Erdbeer-Tiramisu
Zutaten
  • 1 kg Erdbeeren
  • 1 Zitrone
  • 150 g Puderzucker
  • 200 g cremiger Naturjoghurt
  • 500 g Mascarpone
  • 200 g Schlagsahne
  • 400 g Löffelbiskuits
  • Orangensaft zum Tunken der Löffelbiskuits (so ungefähr 2 Gläser)
Zubereitung
  1. Die Erdbeeren waschen und vom Strunk befreien. Etwa die Hälfte der Erdbeeren mit dem Saft der Zitrone und ca. der Hälfte des Puderzuckers in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab zerkleinern. Die übrigen Erdbeeren in Scheiben schneiden und beiseite stellen.
  2. Naturjoghurt, Mascarpone und den restlichen Puderzucker cremig rühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Mascarponemischung heben.
  3. Nun die Hälfte der Löffelbiskuits kurz in den Orangensaft tunken und in einer Glasschale auslegen. Sodann mit ca. ⅓ des Erdbeerpürees bedecken. Die Hälfte der Erdbeerscheiben darauf verteilen und die Hälfte der Mascarponecreme darauf verstreichen. Nun das Ganze wiederholen. Sprich, die restlichen Löffelbiskuits erneut im O-Saft tunken und obendrauf schichten, mit ⅓ des Erdbeerpürees beträufeln, restliche Erdbeerscheiben darauf verteilen und alles mit der restlichen Mascarponecreme bedecken. Das letzte Drittel des Erdbeerpürees als Muster obendrauf verteilen. Das Tiramisu mindestens eine Stunde (am besten aber einige Stunden) in den Kühlschrank stellen.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at http://lifeisfullofgoodies.com/2015/06/25/erdbeer-tiramisu-2/