Salatalarm!!!So, das muss ich noch kurz mitteilen:

Gestern habe ich endlich mein Gemüsebeet startklar gemacht. Das heißt: Neuer Boden wurde aufgeschüttet, dieser wurde gekalkt, mit Kompost verarbeitet und dann mit einer Ladung Bio-Dünger versehen. Keine Ahnung was ich da genau mache und zusammenmische, aber letztes Jahr hat das alles wunderbar funktioniert.

Und dann konnte ich endlich meinen geliebten Salat auspflanzen. (Und die Erdbeeren, die Kohlrabi, den Lauch, die Zwiebeln, die Gurken……………………)

Jajaaaa, ICH WEIß! „Es ist doch aber noch viel zu kalt für kleine Salatpflanzen! Die muss man jetzt noch abdecken!“ Ich habe das mehrfach gehört und mehrfach zur Kenntnis genommen.

Mir aber egal. Ich wollte JETZT Salat pflanzen. Abgedeckt wird nix, nur die Harten kommen in den Garten (und bleiben da dann auch).

Und außerdem stand gestern in der Bil…, ähm, einer großen deutschen Tageszeitung, dass der Frühling jetzt kommt. Also, hat irgendeiner dann auch nur noch den geringsten Zweifel daran?!?!! Hä?!?!

Gut. Dann wär´das ja auch geklärt.

Die erste Nacht haben meine Pflänzchen übrigens bestens überstanden wie man sehen kann. Und ich freu mich schon jetzt „wie´s Kind im Sand“ darauf, wieder eigenens Obst und Gemüse zu ernten!

Und spätestens nach dem heutigen tollen sonnigen Tag kann man den Frühling nun auch wirklich willkommen heißen :-)

Über den Fortgang meines Gemüsebeetes halte ich Euch auf dem Laufenden…

Salatalarm!!!

☆ Mara

Das hier gefällt Dir eventuell auch:

Orchidee im Fischglas

Orchidee im Fischglas

Ein Brotbackofen im Garten

Ein Brotbackofen im Garten

Der Frühling steht vor der Tür…

Der Frühling steht vor der Tür...

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar *