FIT FOOD

{Der Beitrag enthält Werbung}

Fruchtige EnergiebällchenNeues Jahr, neues Glück. Oder wie sagt man so schön?! Ja, das neue Jahr beginnt wunderbar, denn ich freue mich, dass ich einen fantastischen Partner für 2020 gewinnen konnte, mit dem ich auch schon die letzten beiden Jahre toll zusammengearbeitet habe: Darbo!

Das Familienunternehmen aus Österreich steht seit der ersten Stunde für die liebevolle Verarbeitung von Früchten zu feinen Fruchterzeugnissen wie Konfitüren und Sirupen und das schon seit mehr als 140 Jahren!

Ich selbst bin ein großer Darbo Fan, denn meiner Meinung nach kommen aus diesem Hause mit die besten Konfitüren. Genau richtig in der Süße mit idealer Konsistenz. Ich habe schon sehr viele der Sorten probiert und nicht eine einzige hat mich auch nur im geringsten enttäuscht, im Gegenteil. Und auch die Sirupe sind extrem köstlich!

Fruchtige EnergiebällchenFruchtige Energiebällchen

Daher freue ich mich wirkich ungemein, dass ich Darbo als Partner für 2020 an meiner Seite habe. Was bedeutet das für Euch? Es bedeutet, dass ich Euch jeden Monat ein extra für Darbo entwickeltes Rezept verraten darf, Ihr dürft also gespannt sein! Mehr über Darbo könnt Ihr HIER nachlesen.

Fruchtige EnergiebällchenFruchtige Energiebällchen

Gleich heute geht es schon los mit dem ersten Rezept: Im Januar ging es bei uns zuhause bislang wirklich gesund zu. Schon lange nicht mehr habe ich so wenig Süßes gegessen wie in letzter Zeit. Obwohl natürlich auch die letzten Wochen einiges gebacken und getestet wurde, hielt ich mich mit meinen Naschereien zwischendurch ausnahmweise zurück. Funktionierte ganz gut, denn wenn ich tatsächlich mal Lust auf etwas „Süßes“ hatte, dann griff ich entweder zu ein paar getrockneten Früchten (ich liebe Mangoscheiben und Bananensticks) oder aber ich schnappte mir ein Energiebällchen aus meinem Keksglas.

Fruchtige EnergiebällchenFruchtige Energiebällchen

Für Darbo habe ich mir dafür ein fruchtiges Rezept ausgedacht, welches mit vielen gesunden Zutaten beladen ist, denn meine Energiebällchen bestehen aus Haferflocken, Trockenfrüchten, Mandeln und aus dem Erdbeer Fruchtreich Fruchtaufstrich von Darbo, der einen Fruchtanteil von ganzen 70% hat! Zudem kann man die Bällchen ganz nach Belieben mit Gewürzen nach Wahl verfeinern. So fein! Hier kommt das Rezept für Euch.

Fruchtige EnergiebällchenFruchtige Energiebällchen

Das Rezept für die fruchtigen Energiebällchen:

Fruchtige Energiebällchen
 
Zutaten
  • 100 g getrocknete Cranberries
  • 100 g getrocknete weiche / Soft Datteln
  • 200 g getrocknete weiche / Soft Aprikosen
  • 150 g gemahlene Haferflocken
  • 100 g Erdbeer Fruchtaufstrich Erdbeere / Darbo Fruchtreich Garten Erdbeere
  • 50 g grob gemahlene Mandeln
  • ½ Teelöffel Zimt
Optional:
  • Weitere Gewürze nach Wahl, wie z.B. Kardamom, Anis, Vanille etc.
Zudem zum Wälzen:
  • 50 g Kokosraspel
  • 50 g gemahlene Pistazien
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 50 g gefriergetrocknete Erdbeeren
Zubereitung
  1. Zunächst die Trockenfrüchte in einem Blender mixen.
  2. Anschließend alle weiteren Zutaten dazugeben und erneut mixen bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist. Diese Masse kann nun zu Bällchen geformt werden. Dafür mit einem Teelöffel gleichgroße Portionen abstechen und mit den Händen zu Kugeln formen. Zwischendurch die Hände mit kaltem Wasser befeuchten, dann klebt die Masse nicht zu sehr daran.
  3. Anschließend die Bällchen in Kokosraspeln, Pistazien, Mandeln oder Erdbeeren wälzen.
  4. Bis zum Verzehr kühl aufbewahren.
  5. Die Energiebällchen halten sich problemlos mehrere Tage.

 

Fruchtige EnergiebällchenFruchtige Energiebällchen

☆ Mara

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar *