{Der Beitrag enthält Werbung}

Kräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als DipHeute gibt es eins meiner liebsten Senf Rezepte, die ich in den letzten Monaten zubereitet habe: Meine einfache Kräuter-Senfcreme, die perfekt zu Steak, Fisch oder als Dip zu einem herzhaften Gericht passt. Auch zu einem Brunch kann man sie prima reichen, wir haben sie kürzlich zum Beispiel zu einem schön aufgeschnittenen Roastbeef gegessen. Das war genau richtig, vor allem weil die Creme nicht nur super schmeckt, sondern auch in zwei Minuten gemacht ist und sich mehrere Tage im Kühlschrank hält.

Was man für die Kräuter-Senfcreme unbedingt benötigt, ist ein guter Kräutersenf. Ich habe den Maille 3 Herbes verwendet, weil der nicht nur großartig schmeckt, sondern eine sensationelle Farbe hat und die Creme wunderbar einfärbt. Da ich für Maille ohnehin viele Rezepte kreiere, wollte ich auch unbedingt so eine Creme herstellen, in die man zum Beispiel auch Gemüsesticks dippen kann, sofern Fleisch und Fisch für einen nicht in Frage kommen. Sprich, die Creme ist super vielseitig und kann zu einem schick angerichteten Roastbeef genauso serviert werden wie zu einem rustikalen Sandwich.

Kräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als DipKräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als DipKräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als Dip

Ich habe die Kräuter-Senfcreme die Tage zu einem Steak Sandwich serviert. Wir hatten köstliches Rumpsteak, welches mein Mann auf dem Grill zubereitete, frischen Spinat, süße Preiselbeeren, knuspriges Baguette und eben die ruckzuck selbstgemachte Kräutercreme, die aus nur wenigen Zutaten besteht. Das war tatsächlich die beste Kombi seit langem, daher spreche ich eine absolute Nachmach-Empfehlung aus!!

Kräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als DipKräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als DipKräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als Dip Wer Maille noch nicht kennt, das französische Traditionshaus Maille hat sich seit mehr als 265 Jahren auf die Produktion hochwertiger Senf- und Essigsorten spezialisiert. Besonders der Dijon-Senf, das Herzstück des Maille Sortiments, erfreut sich ständig wachsender Beliebtheit und verbreitet auch in immer mehr deutschen Haushalten einen Hauch von französischem Savoir-vivre (mehr Infos findet Ihr übrigens HIER und passende Rezepte rund um Senf gibt es HIER). Mein persönlicher Favorit ist der Maille au Miel, weil der (wie der Name schon sagt) mit Honig gemacht wird und daher süßlich schmeckt. Aber auch alle anderen Sorten überraschen mich immer wieder von ihrer Vielfältigkeit, daher verrate ich Euch nun auch das Rezept für die Kräuter-Senfcreme mit dem Maille 3 Herbes.

Kräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als DipKräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als DipKräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als Dip

Das Rezept für die Kräuter-Senfcreme:

Kräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als Dip
 
Zutaten
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 Esslöffel Kräutersenf, Maille 3 Herbes
  • 1 gestrichener Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Crème fraîche mit Kräutersenf sowie Zucker verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.
  2. Die Creme passt hervorragend zu Fleisch, Fisch, zu herzhaften Gerichten oder als Dip.

 

Kräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als DipKräuter-Senfcreme - zu Steak, Fisch oder als Dip

☆ Mara

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar *