Mandel Frischkäse Kuchen ohne MehlTja, wer hätte gedacht, dass Mehl und Hefe mal heiß gehandelte Ware werden. Wohl wir alle nicht, zumindest nicht in den nächsten Jahrzehnten. So kann man sich täuschen. Die letzten Wochen war vielerorts nicht nur Mehl ausverkauft, sondern auch Trocken- sowie frische Hefe. Hefe! Das mit günstigste Lebensmittel, das man im Supermarkt bekommen kann, war tatsächlich alle.

Ganz viele von Euch hatten mir sodann geschrieben (nachdem ich einen Hefe Nusszopf gebacken hatte und das in meinen Instagram Stories zu sehen war), dass sie selbst keine Hefe mehr haben oder kaufen konnten und das Rezept daher nicht nachbacken könnten. Das brachte mich ja bereits auf die Idee, Euch zu zeigen, wie man selbst Hefewasser ansetzen kann, das zum Backen verwendbar ist, das Rezept bzw. die Anleitung dazu gibt es HIER.

Frischkäse Mandelkuchen ohne MehlFrischkäse Mandelkuchen ohne Mehl

Heute habe ich nun ein Rezept für Euch, das ohne Mehl auskommt. Hefe benötigt man ebenso nicht (obwohl man beides mittlerweile wieder kaufen kann, wenn man Glück hat). Stattdessen backen wir mit Mandeln und Frischkäse, womit der Kuchen übrigens auch glutenfrei ist. Meine Mom hat den Kuchen letzte Woche zubereitet und er ist wirklich eine tolle Alternative zu allen Kreationen mit Mehl, wir fanden dieses saftige Teil richtig lecker! Hier kommt das Rezept für Euch.

Frischkäse Mandelkuchen ohne MehlFrischkäse Mandelkuchen ohne Mehl

Das Rezept für den Frischkäse Mandelkuchen ohne Mehl:

Mandel Frischkäse Kuchen ohne Mehl
 
Zutaten
Für den Teig
  • 150 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 300 g Frischkäse
  • Saft von ½ Zitrone
  • 6 Eier
  • 400 g gemahlene Mandeln
Zudem:
  • Fett für die Springform
  • Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  2. Die weiche Butter mit 150 g vom Zucker, dem Frischkäse und dem Zitronensaft glattrühren.
  3. Die Eier trennen und das Eigelb unter die Buttermasse rühren.
  4. Das Eiweiß mit den restlichen 50 g Zucker steifschlagen. Sodann zusammen mit den Mandeln zur Buttermasse geben und unterheben bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist.
  5. Den Teig in eine gefettete Springform (Durchmesser ca. 26 cm) füllen und ca. 40 Minuten backen. Einen Stäbchentest machen, um sicherzugehen, dass der Kuchen durchgebacken ist.
  6. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

 

Frischkäse Mandelkuchen ohne Mehl

☆ Mara

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar *