Kokos Chia Pudding mit Früchten

von Life Is Full Of Goodies
Kokos Chia Pudding mit Früchten

Kokos Chia Pudding mit Früchten

Leute, was soll ich sagen, derzeit befinde ich mich mal wieder in einer Phase, in der ich mich gesünder ernähren möchte. Also, es ist nicht so, als würde ich das ansonsten nicht tun. Im Gegenteil. Wir essen zuhause zwar gerne frisch gebackenen Süßkram und Co., aber dennoch ernähren wir uns insgesamt echt gut. Wir kochen meist ganz frisch und versuchen viel Salat, Gemüse und Obst einzubauen. Denn genau DANN, kann man sich hin und wieder eben auch ein großes Stück Kuchen leisten, oder zwei…

Nichtsdestotrotz gibt es bei mir immer mal wieder Zeiten, in denen ich versuche, meinen Süßkramkonsum zu reduzieren. Entweder, damit ich mal wieder ein paar Tage auf Zucker verzichtet habe oder weil ich mir ein bis zwei Kilo angefuttert habe, die wieder runter sollen. Solange ich das nämlich gleich angehe, halte ich mein Gewicht einigermaßen in Schach und kann einige Zeit später dann wieder Kuchen verdrücken.

Kokos Chia Pudding mit FrüchtenKokos Chia Pudding mit Früchten

Auch momentan möchte ich ein wenig einhalten beim Essen. Das hat dieses Mal aber vor allem den Grund, weil ich mein Knie verletzt habe. Naja, verletzt eigentlich nicht, aber ich habe eine komische Bewegung gemacht, die daraufhin Schmerzen verursacht hat. Beim Doc kam raus, dass meine Kniescheibe auf einer Seite einfach keinen Knorpel mehr besitzt und das wahrscheinlich nun die Beschwerden auslöst. Fazit: Hilft alles nichts außer Muskelaufbau am Oberschenkel – und Gewicht reduzieren, wie ich selbst beschlossen habe. Kann meinem Knie ja nicht schaden, wenn es etwas weniger Belastung ertragen muss… Nun muss ich zwar zugeben, dass man mit meinem Kokos Chia Pudding aufgrund der Kalorienanzahl nicht unbedingt abnimmt, aber zumindest ist er gesund und super lecker. Hier kommt das Rezept für Euch.

Kokos Chia Pudding mit Früchten

Das Rezept für meinen Kokos Chia Pudding:

Kokos Chia Pudding mit Früchten
 
Zutaten
Für ca. 4 Portionen:
  • 250 ml Kokosnussmilch
  • 40 g Chiasamen
  • 1-2 Esslöffel Kokosblütensirup oder Agavendicksaft, alternativ Honig oder andere Süße (Menge je nach eigenem Geschmack)
Zudem:
  • Früchte nach Wahl
Zubereitung
  1. Die Kokosmilch mit den Chiasamen und dem Honig verrühren und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.
  2. Am nächsten Tag nochmal umrühren und dann mit Früchten nach Wahl servieren.

 

Kokos Chia Pudding mit Früchten

☆ Mara

 

Teile diesen Beitrag
6 Kommentare

Dir könnte auch gefallen

6 Kommentare

Beck Helga 27. Mai 2020 - 9:57

Das ist ja super. Rohkost ohne Zucker. Auf solche Rezepte freue ich mich immer sehr.

Antworten
Life Is Full Of Goodies 27. Mai 2020 - 13:59

Ja, ich versuche euch immer mal wieder gesunde Rezepte zu zeigen 🙂

Antworten
Sonia Silvestre 30. Mai 2020 - 23:57

Hallo Mara
Habe heute deinen Kokus-Chia Pudding mit Beeren probiert und…
Habe auch Foto gemacht, weiß jetzt aber nicht wie ich es dir weigen kann 🤔
War lecker 😋

Antworten
Life Is Full Of Goodies 31. Mai 2020 - 19:01

Freut mich, wenn es geschmeckt hat 😊

Antworten
Detlef 2. Juni 2020 - 6:27

Hat mir wirklich gut geschmeckt und den Enkelkindern auch

Antworten
Life Is Full Of Goodies 6. Juni 2020 - 20:39

Das freut mich! Vielen Dank 🙂

Antworten

Schreibe einen Kommentar