Tomatenmarmelade – schön würzig und perfekt zu Käse

von Life Is Full Of Goodies
Tomatenmarmelade

Die Tomatensaison ist in vollem Gange und wer meinen Stories auf Instagram folgt, der weiß, dass ich derzeit tagtäglich Unmengen der roten Früchte ernte. Daher wurde die Tage auch mal wieder Tomatenmarmelade gekocht. Schön würzig und perfekt zu Käse! Das schmeckt so wahnsinnig gut, zum Käse ist es eine tolle Alternative zum Beispiel zum süßen Feigensenf. Aber auch auf einem Wurstbrot kann es richtig lecker sein.

Tomatenmarmelade

Tomatenmarmelade

Diese Tomatenmarmelade habe ich zum ersten Mal vor drei Jahren gekocht. Ihr erinnert Euch vielleicht auch an meine große Marmeladenaktion, bei der ich über 300 Gläser diverser Marmeladen gekocht hatte (ich habe HIER darüber berichtet), damals gab es unter anderem auch diese Tomatenmarmelade, die ich mit Zimt und Ingwer verfeinert habe. Denn beide Gewürze passen unfassbar gut zu Tomaten. Und wer jetzt denkt „HÄ?! Zimt?!?“, dem sei gesagt, JA, ZIMT! Richtig dosiert ist das zu Tomaten ein Traum. Hier kommt das Rezept für die Tomatenmarmelade für Euch.

Tomatenmarmelade

Tomatenmarmelade

Das Rezept für die Tomatenmarmelade:
Tomatenmarmelade

Tomatenmarmelade

Drucken Pin
Gericht: Beilage

Zutaten

  • 1500 g Kirschtomaten, so süß wie möglich
  • 700 g Gelierzucker 2:1
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Ingwerpulver
  • 1 TL Zimtpulver

Anleitungen

  • Alle Zutaten zusammen in einem großen Topf aufkochen und ein paar Minuten köcheln lassen. Dann alles pürieren (Vorsicht heiß! Ich püriere immer mit einem Pürierstab direkt im Topf) und anschließend die Masse nochmal kurz aufkochen lassen.
  • Die Tomatenmarmelade sodann ganz heiß in sterile Gläser füllen (ich koche die Gläser zuvor aus, damit sie keimfrei sind), die Gläser gut verschließen und ca. 30 Minuten auf den Kopf stellen. Anschließend umdrehen und abkühlen lassen.
    Hinweis:
    Ich weiß, viele verzichten auf das Kopfüberstellen, ich mache das aber bei Marmelade immer! Hilft nämlich beim leichten Vakuumziehen und Konservieren, wie ich finde.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

Tomatenmarmelade

Teile diesen Beitrag
0 Kommentar

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar