Spaghetti mit schneller Parmesan Sahnesauce

von Life Is Full Of Goodies
Spaghetti mit schneller Parmesan Sahnesauce

Pasta geht immer. Nudeln schmecken schon den Kleinsten unter uns, aber auch als Erwachsener liebt man Nudelgerichte meistens noch. Bei uns zuhause ist das jedenfalls so, sowohl der Nachwuchs als auch wir „Alten“ essen äußerst gerne und daher auch ziemlich häufig Pastagerichte. Die sind in der Regel nicht nur einfach und schnell zu machen, sondern tatsächlich auch unglaublich variantenreich. Denn es gibt soooo viele Möglichkeiten, seine Pasta zu futtern oder ein leckeres Sößchcen dazu zu kochen.

Spaghetti mit schneller Parmesan SahnesauceSpaghetti mit schneller Parmesan Sahnesauce

Heute gibt es eine super einfache und schnell zu machende Parmesan Sahnesauce zu unseren Spaghetti. Dieses Pastagericht benötigt nur wenige Zutaten, die man meist zuhause hat, es ist in nur ein paar Minuten zubereitet und das Beste an allem: Es schmeckt wahnsinnig cremig und lecker! Ein wenig Knoblauch, cremige Sahne und frischer Parmesan, der dem Ganzen einen wunderbar würzigen Geschmack verleiht. Besser, einfacher und schneller geht eigentlich gar nicht. Hier kommt das Rezept für Euch.

Spaghetti mit schneller Parmesan SahnesauceSpaghetti mit schneller Parmesan Sahnesauce

Das Rezept für Spaghetti mit schneller Parmesan Sahnesauce:
Spaghetti mit schneller Parmesan Sahnesauce

Spaghetti mit schneller Parmesan Sahnesauce

Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutschland, Italienisch
Keyword: cremig, Parmesan, Pasta, Sahne, Sahnesauce, Spaghetti
Portionen: 4

Zutaten

  • 500 g Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 g Sahne
  • 100 g Parmesan, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Zudem

  • Frisch geriebener Parmesan zum Bestreuen

Anleitungen

  • Die Spaghetti nach Anleitung bissfest kochen.
  • Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne oder in einem Topf im Olivenöl kurz andünsten. Den Knoblauch dazupressen.
  • Die Zwiebeln mit der Sahne ablöschen. Parmesan dazugeben und verrühren bis alles zu einer cremigen Sauce geschmolzen ist.
  • Nun mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und gut mit den Spaghetti vermengen.
  • Mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und servieren.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

 

Spaghetti mit schneller Parmesan Sahnesauce

Teile diesen Beitrag
0 Kommentar

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar