Brombeer Tiramisu – eins der besten Desserts!

von Life Is Full Of Goodies
Brombeer Tiramisu

DAS war eins der besten Desserts, die ich seit langem kreiert und verspeist habe! Ungelogen, wer Brombeeren und / oder Tiramisu mag, der MUSS das hier einfach ausprobieren. Und alle anderen, die gerne mal einen Nachtisch essen, ebenfalls. Denn das hat nicht nur mich, sondern alle zuhause umgehauen, so gut war das!

Brombeer Tiramisu - eins der besten Desserts!Brombeer Tiramisu - eins der besten Desserts!

Tiramisu geht ja sowieso immer. Wer mich oder meine Rezepte etwas besser kennt, der weiß, dass ich Tiramisu schon in ganz vielen verschiedenen Sorten zubereitet habe. Ich liebe die Kombination aus geschmeidiger Creme und den luftigen Löffelbiskuits, die entweder in Kaffee oder anderen Flüssigkeiten wie Saft oder Sirup getränkt werden.

Brombeer Tiramisu - eins der besten Desserts!Brombeer Tiramisu - eins der besten Desserts!

Für das heutige Rezept habe ich die Löffelbiskuits in Kaffee getränkt und ich sage Euch, die Kombination aus Brombeeren und Kaffee ist einfach der Oberknaller! Die Creme selbst habe ich sowohl mit pürierten Brombeeren (das führt zu dieser unfassbar tollen Farbe) als auch mit ganzen Brombeeren verfeinert, die als Schicht zwischenrein kommen. Obendrauf ein wenig geraspelte Schokolade und fertig ist das perfekte Dessert. Hier kommt das Rezept für Euch.

Brombeer Tiramisu - eins der besten Desserts!

Das Rezept für mein Brombeer Tiramisu:
Brombeer Tiramisu

Brombeer Tiramisu

Drucken Pin
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutsch, Deutschland
Keyword: Brombeeren, Creme, Kaffee, Löffelbiskuits, Magerquark, Mascarpone, Tiramisu

Zutaten

Für die Creme:

  • 150 g Brombeeren, püriert (und optional auch passiert)
  • 500 g Mascarpone
  • 400 g Quark 40 %
  • 200 g Sahne
  • 150 g Zucker

Zudem:

  • 400 g Löffelbiskuits
  • 2 Tassen Kaffee
  • 150 g Brombeeren, halbiert

Für die Deko:

  • 300 g Sahne
  • 50 g Brombeeren, püriert (und optional auch passiert)
  • Etwas geriebene Schokolade
  • 150 g ganze Brombeeren

Anleitungen

  • Alle Zutaten für die Creme miteinander verrühren.
  • Die Hälfte der Löffelbiskuits nacheinander kurz in den Kaffee tauchen und eine Schicht davon in einer großen Auflaufform auslegen. Dann die Hälfte der Creme darüber geben. Nun die halbierten Brombeeren darauf verteilen.
  • Sodann die zweite Hälfte der Löffelbiskuits kurz in den Kaffee tauchen und als weitere Schicht auf die Creme mit den Brombeeren legen. Die übrige Creme darauf verteilen und glattstreichen. Über Nacht kühlstellen.
  • Vor dem Servieren für die Deko die Sahne steifschlagen und zum Schluss das Brombeerpüree vorsichtig unterheben. Die Sahne mit einem Spritzbeutel samt Sterntülle aufspritzen und alles mit geriebener Schokolade und ganzen Brombeeren dekorieren.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

 

Brombeer Tiramisu - eins der besten Desserts!Brombeer Tiramisu - eins der besten Desserts!

Teile diesen Beitrag
3 Kommentare

Dir könnte auch gefallen

3 Kommentare

Andrea 25. August 2021 - 13:11

Also. Eigentlich haben mich Beeren-Tiramisu-Rezepte bisher überhaupt nicht angemacht, ich schwöre auf das Original. Aber. DAS ist zu verführerisch – UND ohne Ei!! Schwuppdiwupp erledigt und im Kühlschrank geparkt. Zum Glück habe ich nur das halbe Rezept gemacht, das ist ja richtig viel. Bin gespannt.
Eine Frage: meinst Du, ich kann das portionsweise einfrieren? (m.E. spricht nichts dagegen….)
Liebe Grüße von Andrea

Antworten
Andrea 26. August 2021 - 11:59

Nachtrag zu gestern: OMG! IST _ DAS _ LECKER!!!

Antworten
Life Is Full Of Goodies 26. August 2021 - 12:03

Das freut mich!! ☺️

Antworten

Schreibe einen Kommentar