Schokoküchlein mit halbflüssigem Kern und Karamell

von Life Is Full Of Goodies
Schokoküchlein mit halbflüssigem Kern und Karamell

(Der Beitrag enthält Werbung)

Wenn ich mich an einem nicht sattessen kann, dann ist es Schokolade. Diese kommt in den unterschiedlichsten Formen daher und schmeckt einfach immer. Mit am besten mundet sie mir allerdings in Form von kleinen Schokoküchlein, die einen halbflüssigen Kern mit sich bringen – wenn der Teig innendrin noch ganz weich und cremig ist… herrlich! Und genau so ein Schokoküchlein habe ich euch heute mitgebracht.

Schokoküchlein mit halbflüssigem Kern und KaramellSchokoküchlein mit halbflüssigem Kern und Karamell

Um meinem Schokoküchlein noch einen extra Kick zu geben, habe ich zudem noch ein paar Karamelltröpfchen mit in den Teig gemogelt, damit in der Mitte nachher nicht nur cremigster Schokoteig zu finden ist, sondern auch kleine Tropfen aus Karamellschokolade, die sodann ebenfalls halb flüssig daherkommen. Dafür kann ich Euch die Karamelltröpfchen von RUF empfehlen, die sind geschmacklich wirklich nicht zu übertreffen! Die Tröpfchen schmecken mir sogar pur so dermaßen gut, dass ich mich jedes Mal beherrschen muss, sie nicht einfach komplett aufzufuttern. Darüber hinaus haben aber auch der Bio Kakao sowie die Bio Kuvertüre Chips von RUF in meinem Rezept Verwendung gefunden. Mehr zu den Produkten von RUF gibt es HIER.

Schokoküchlein mit halbflüssigem Kern und KaramellSchokoküchlein mit halbflüssigem Kern und Karamell

Übrigens, für den Kern der Schokotörtchen kommt es ganz doll auf die Backzeit an. Ist bei meinem heutigen Rezept aber gar nicht tragisch. Denn hat man sie zu lange im Ofen, wird der Kern zwar irgendwann fest, dafür bleiben aber die Karamelltröpfchen schön weich und cremig. Und hat man sie zu kurz im Ofen, so bleibt der Schokoteig innendrin noch recht flüssig, dafür sind aber die Karamelltröpfchen noch ein wenig fester und geben etwas Crunch. Also egal wie man es macht, es wird toll schmecken! Hier kommt das Rezept für Euch.

Schokoküchlein mit halbflüssigem Kern und KaramellSchokoküchlein mit halbflüssigem Kern und Karamell

Das Rezept für das Schokoküchlein mit halbflüssigem Kern und Karamell:
Schokoküchlein mit halbflüssigem Kern mit Karamell

Schokoküchlein mit halbflüssigem Kern und Karamell

Drucken Pin
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutsch, Deutschland, Frankreich, Französisch
Keyword: flüssiger Kern, Karamell, Schokoküchlein, Schokolade

Zutaten

  • 3 Eier
  • 110 g Zucker
  • 110 g Butter
  • 110 g Zartbitter Kuvertüre (ich habe die Bio Kuvertüre Chips von RUF verwendet)
  • 60 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 1 Packung Karamell Schoko Tröpfchen (ich habe die Karamell Schoko Tröpfchen von RUF verwendet)

Zur Deko:

  • Puderzucker
  • Einige Karamell Schoko Tröpfchen (ich habe die Karamell Schoko Tröpfchen von RUF verwendet)

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180 C° Umluft (200 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  • Zunächst die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen.
  • Sodann die Butter mit den Zartbitter Kuvertüre Chips in einem Topf über einem Wasserbad (oder alternativ in der Mikrowelle bei sehr geringer Wattzahl) schmelzen. Anschließend unter Rühren in die Eier-Zucker-Masse gießen.
  • Das Mehl sowie das Kakaopulver hineinsieben und gleichmäßig unterheben.
  • Den Schokoteig nun in gefettete oder gefettete und mit Kakao augestäubte Förmchen füllen und in die Mitte der Törtchen jeweils noch einen kleinen Teelöffel voll Karamell Schoko Tröpfen füllen.
  • Die Schokotörtchen nun ca. 14-16 Minuten backen. Die Backzeit hängt stark vom jeweiligen Ofen sowie der gewünschten Konsistenz ab. Daher am besten nach 13, 14 Minuten ein Schokoküchlein testen, wie weit sie schon sind. Sind sie noch zu weich, lässt man sie einfach noch ein wenig weiterbacken. Will man die Törtchen zu einer Festlichkeit wie z. B. zu Weihnachten servieren, empfehle ich hier immer, das Ganze vorab einmal zu testen.
  • Die Schokotörtchen serviert man noch ganz warm, mit Puderzucker bestäubt und mit einigen Karamell Schoko Tröpfchen dekoriert.

Tipp:

  • Zu den warmen Schokotörtchen passt auch Eis ganz wunderbar dazu!
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

 

Schokoküchlein mit halbflüssigem Kern und KaramellSchokoküchlein mit halbflüssigem Kern und Karamell

Teile diesen Beitrag

Dir könnte auch gefallen

4 Kommentare

Fabienne 12. Dezember 2021 - 9:36

Danke für das tolle Rezept, das tönt ja super lecker! Welche Grösse sollten die Förmchen haben?

Antworten
Fabienne 16. Dezember 2021 - 22:37

Mmhhh, danke für das tolle Rezept, muss ich unbedingt ausprobieren! Darf ich fragen, was für Förmchen du nimmst (welche Grösse)?

Liebe Grüsse
Fabienne

Antworten
Sabine 20. Dezember 2021 - 22:41

Wieviele Schokoküchlein sollte die Rezeptmenge ergeben?

Antworten
Life Is Full Of Goodies 20. Dezember 2021 - 23:10

4-5 Stück

Antworten

Schreibe einen Kommentar