Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und Schwarzwurzeln sowie ein Wettbewerb

von Life Is Full Of Goodies
Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und Schwarzwurzeln

(Der Beitrag enthält Werbung)

Es ist wieder soweit, auch in diesem Jahr habe ich am Online Workshop für Geflügel im Rahmen der EU-Kampagne für Geflügel aus der Europäischen Union teilgenommen und mich der #FünfZutatenChallenge gestellt. Sprich, es galt ein Geflügel Gericht aus nur 5 Zutaten zu kochen! Dieses Jahr gab es allerdings die Besonderheit, dass man die 5 Zutaten zugelost bekam und nicht selbst entscheiden durfte, was man verwendet. Ganz schön tricky, sag ich Euch… Was man allerdings zusätzlich an Zutaten noch verwenden darf, sind Grundzutaten wie Salz, Pfeffer und Gewürze aller Art, Kräuter, Butter, und sogar Sahne ist erlaubt.

Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und SchwarzwurzelnKokos Hähnchen Curry mit Wirsing und Schwarzwurzeln

Als Zutaten wurden mir Hähnchen-Innenfilets, Wirsing, Ingwer, Schwarzwurzeln und Kokosmakronen zugelost. Wer jetzt denkt, „Hä?! Kokosmakronen?!?!“, dem sei gesagt, dass das von der ersten Sekunde an meine Lieblingszutat war, denn Kokos und Hähnchen passt perfekt zusammen und ein wenig Zucker hat bei der Unterstreichung des Geschmacks ebenfalls noch nie geschadet. Und ich kann Euch sagen, mein Gericht war der Oberkracher!! Man lobt sich selbst ja nicht ganz so gern, aber ich muss echt sagen, dieses Gericht MÜSST ihr nachkochen! Das war so dermaßen lecker, dass ich vor lauter „Probieren“ fast nichts mehr zum Fotografieren übrig hatte. Meinem Mann habe ich daher zusätzlich noch Reis dazu serviert, ansonsten wäre er aufgrund meiner vorherigen Verkostung nicht satt geworden 😀

Wettbewerb – mach mit und gewinne einen großen Le Creuset Bräter im Wert von über 300 €!

Übrigens, Ihr könnt selbst mitmachen bei der #FünfZutatenChallenge, alle Infos dazu gibt es HIER auf meinem Instagram Kanal und zwar im Text unter dem Foto mit meinem Kokos Hähnchen. Viel Glück wünsche ich Euch!

Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und SchwarzwurzelnKokos Hähnchen Curry mit Wirsing und Schwarzwurzeln

Bevor Ihr aber nun mit Eurem Geflügel loslegt, hier noch ein paar Infos dazu:

Welches Geflügel?

Beim Erwerb von Geflügel sollte man auf die Herkunft aus der Europäischen Union achten, denn hier gibt es eine einheitliche Gesetzgebung bei Lebensmitteln, bei der die Erzeuger strenge Vorgaben hinsichtlich Tierwohl, Lebensmittelsicherheit und nachhaltiger Erzeugung einhalten müssen.

Frische des Geflügels

Frisches Geflügelfleisch lässt sich schnell erkennen, denn die Haut darf nicht trocken aussehen und das Fleisch muss rosa, glänzend und feucht sein. Und natürlich darf es nicht unangenehm riechen. Tiefkühl-Fleisch sollte nicht von einer Eisschicht bedeckt sein und bei vorverpacktem Frischfleisch sollte die Verpackung nicht aufgebläht sein. Nach dem Einkauf ist es zudem wichtig, dass man das Geflügel schnell nach Hause bringt und die Kühlkette nicht allzu lange unterbricht.

Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und SchwarzwurzelnKokos Hähnchen Curry mit Wirsing und Schwarzwurzeln

Lagerung von Geflügel

Zuhause sollte man Geflügelfleisch aus der Bedienungstheke am besten sofort auspacken, in einen Behälter geben, mit Frischhalte- oder Aluminiumfolie abdecken und so schnell wie möglich – das heißt innerhalb von zwei bis drei Tagen – verzehren. Bei SB-Produkten ist auf der Verpackung ein Verbrauchsdatum angegeben. Anders als beim Mindesthaltbarkeitsdatum sollte man dieses unbedingt einhalten. Die optimale Aufbewahrungstemperatur im Kühlschrank liegt übrigens zwischen 0°C und 4°C. Gefrorenes Geflügelfleisch sollte im Gefrierschrank bei -18 °C aufbewahrt und vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum verzehrt werden.

Wichtig für die Zubereitung

Vor und nach dem Kontakt mit dem Fleisch sollte man gründlich die Hände waschen, separate Schneidebretter (nicht aus Holz) und Messer für Geflügelfleisch verwenden und diese heiß und mit Spülmittel spülen. Noch wichtiger ist es jedoch, das Fleisch auch komplett durchzugaren. Geflügel ist dann „well done“, wenn beim Einstechen in die dickste Stelle farbloser Fleischsaft austritt oder die Kerntemperatur mindestens zwei Minuten bei 70 °C lag.

Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und Schwarzwurzeln

Mehr Infos zu Geflügel bekommt Ihr übrigens auch HIER auf der offiziellen Kampagnen-Website.

Und nun verrate ich Euch das Rezept für mein Kokos Hähnchen mit Wirsing und Schwarzwurzeln. Und falls Ihr noch weitere Geflügel Rezeptideen mit nur fünf Zutaten haben wollt, dann schaut mal bei meinen Kollegen vorbei, die ich unten verlinkt habe, dort findet Ihr ebenfalls tolle Ideen dazu.

Das Rezept für mein Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und Schwarzwurzeln:
Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und Schwarzwurzeln

Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und Schwarzwurzeln

Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutsch, Deutschland
Keyword: Curry, Geflügel, Hähnchen, Ingwer, Kokos, Kokosmakronen, Schwarzwurzeln, Wirsing
Portionen: 2

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Butterschmalz
  • 400 g Hähnchen Innenfilets
  • 1/2 Wirsing (alternativ Chinakohl)
  • 200 g Sahne
  • 1 großes Glas Schwarzwurzeln (vorgekocht)
  • 1 frisches Stück Ingwer
  • 3 Kokosmakronen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Die Zwiebel schälen und kleinhacken. Im Butterschmalz andünsten und die in Stücke geschnittenen Hähnchen-Innenfilets dazugeben. Alles gut anbraten.
  • Den Wirsing in Stücke schneiden, dazugeben und alles mit Sahne aufgießen.
  • Die in Stücke geschnittenen Schwarzwurzeln dazugeben, ebenfalls den in Scheiben geschnittenen frischen Ingwer.
  • Die Kokosmakronen fein zerbröseln (ich mixe sie im Zerkleinerer kurz durch) und dazugeben. Ebenso den Knoblauch reinpressen und Currypulver sowie Salz und Pfeffer dazugeben. Alles unter Rühren cremig aufköcheln lassen und zum Schluss nochmal abschmecken.

Tipp:

  • Zum Hähnchen Kokos Curry passt am besten eine Portion Reis (z. B. Duftreis / Jasminreis).
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

 

Kokos Hähnchen Curry mit Wirsing und SchwarzwurzelnKokos Hähnchen Curry mit Wirsing und SchwarzwurzelnEU Geflügel

Weitere tolle Geflügelrezepte findest Du übrigens auch bei:
Teile diesen Beitrag
0 Kommentar

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar