Nuss Nougat Tiramisu

von Life Is Full Of Goodies
Nuss Nougat Tiramisu

Ich weiß, Weihnachten steht vor der Tür und ihr seid alle ganz scharf auf Nachtisch Ideen. Daher gibt es heute mein Nuss Nougat Tiramisu, ein Rezept, das man nachmachen MUSS, wenn man auf cremige Desserts oder Nuss Nougat steht. Dieses Nuss Nougat Tiramisu war im letzten Jahr der absolute Oberkracher bei uns zuhause! Cremig, nussig, zartschmelzend auf der Zunge… einfach perfekt!

Nuss Nougat TiramisuNuss Nougat TiramisuNuss Nougat Tiramisu

Wer mir auf Instagram folgt, der konnte das Rezept bereits 2020 auf meinem Instagram Kanal nachlesen und wer mir nicht folgt, der hat spätestens JETZT einen guten Grund, das endlich zu tun. Auf Instagram bekommt Ihr nämlich noch viel mehr Rezepte als hier auf dem Blog und auch viele der Blogrezepte werden vorab auf Instagram gezeigt. Also nix wie rüberhüpfen, HIER kommt Ihr zu meinem Instagram Kanal.

Nuss Nougat TiramisuNuss Nougat TiramisuNuss Nougat Tiramisu

Für das Tiramisu benötigt man unter anderem natürlich Mascarpone, zudem Quark, einge gute Haselnusscreme und auch Löffelbiskuits sowie Kaffee. Anders als in einem klassischen Tiramisu kommen hier jedoch keine frischen Eier mit rein, auf die kann man hier getrost verzichten. Stattdessen habe ich lieber noch ein wenig Sahne untergemischt und ich kann Euch versichern, Ihr werdet dieses Nuss Nougat Tiramisu lieben, so cremig und lecker!! Am besten einen Tag vorher zubereiten und bis zum Servieren im Kühlschrank lagern, dann ist es gut durchgezogen. Hier kommt das Rezept für Euch.

Nuss Nougat TiramisuNuss Nougat TiramisuNuss Nougat Tiramisu

Das Rezept für das Nuss Nougat Tiramisu:
Nuss-Nougat-Tiramisu

Nuss Nougat Tiramisu

Drucken Pin
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutschland
Keyword: Creme, Haselnuss, Mascarpone, Nougat, Nuss Nougat, Quarkknödel, Sahne, Tiramisu

Zutaten

  • 400 g Haselnuss Creme
  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Quark (40 %)
  • 400 g Schlagsahne
  • 100 g Zucker (wer es etwas weniger süß mag, der kann hier auch nur 50 g verwenden)
  • 400 g Löffelbiskuits

Zudem:

  • 4 Tassen Kaffee
  • 300 g Sahne
  • 2 EL Kakaopulver

Anleitungen

  • Die Haselnuss Nougat Creme leicht erwärmen, damit sie etwas flüssiger wird. Sodann mit dem Mascarpone cremig rühren. Im Anschluss alles mit dem Quark verrühren.
  • Die Sahne mit dem Zucker steifschlagen und nach und nach unter die Mascarponemasse heben.
  • Die Hälfte Löffelbiskuits nacheinander in den Kaffee tauchen und in einer großen Schale oder Auflaufform in einer Schicht nebeneinander legen. Nun die Hälfte der Mascarpone-Nussnougatcreme darauf geben und gleichmäßig verstreichen.
  • Sodann die zweite Hälfte Löffelbiskuits in den Kaffee tauchen und eine zweite Schicht davon auf die Mascarponecreme legen. Im Anschluss die übrige Creme darauf verteilen und die Oberfläche glattstreichen.
  • Das Tiramisu über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Am nächsten Tag die Sahne für die Tupfen steifschlagen und mit einem Spritzbeutel samt Lochtülle auf die Oberfläche spritzen. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

 

Nuss Nougat Tiramisu Nuss Nougat Tiramisu Nuss Nougat Tiramisu

 

Teile diesen Beitrag

Dir könnte auch gefallen

13 Kommentare

Ina 19. Dezember 2021 - 20:46

Was ist bitte Haselnusscreme? 🤔 Vielen Dank! Liebe Grüße und eine wundervolle Weihnachtszeit ⛄🧤🍀

Antworten
Life Is Full Of Goodies 19. Dezember 2021 - 21:01

Gibt es zum Beispiel bei EDEKA, heißt auch so, „Haselnuss-Creme“ aus dem Genussmomente Sortiment. Gibt aber auch andere in anderen Supermärkten 🙂

Antworten
Melanie 23. Dezember 2021 - 13:04

Nutella ist haselnusscreme….. und ich mache tiramisu 8meine kinder sind noch klein) mit kakao statt kaffee also milch mit normalem kakaopulver mischen und die loeffelbisquits eintauchen😉

Antworten
Alex 19. Dezember 2021 - 21:58

Ich hatte spontan an Nutella gedacht 🙈 Auch eine Möglichkeit? Lieben Dank und eine schöne Weihnachtszeit 🎅🏻☺️

Antworten
Life Is Full Of Goodies 19. Dezember 2021 - 22:11

Ja, geht auch ☺️

Antworten
Nicole 20. Dezember 2021 - 10:02

Hallo Mara, gibt es eine alternativ zu den 4 Tassen Kaffe?

Vielen Dank und viele Grüße!
Nicole

Antworten
Life Is Full Of Goodies 20. Dezember 2021 - 19:48

Kakao zum Beispiel 🙂

Antworten
Susanne 20. Dezember 2021 - 15:07

Hallo! ☺️
Für wie viele Personen ist das Rezept gedacht?
Liebe Grüße

Antworten
Life Is Full Of Goodies 22. Dezember 2021 - 13:00

6 – 8 Personen, je nach Portionsgröße

Antworten
Silke 20. Dezember 2021 - 19:38

Welche Alternative könnte ich zum Kaffee nehmen? Eine Idee?

Antworten
Life Is Full Of Goodies 20. Dezember 2021 - 19:48

Kakao zum Beispiel 🙂

Antworten
Eva Kruse 29. Dezember 2021 - 19:16

Lieben Dank für das köstliche Rezept..

Antworten
Jenn 11. Januar 2022 - 9:46

Hallo,

ich möchte dieses tolle Tiramisu für fünf Personen machen und in Weckgläschen schichten.
Meinst du da reicht dann das halbe Rezept?

Antworten

Schreibe einen Kommentar