Herz Kekse zum Valentinstag

von Life Is Full Of Goodies
Herz Kekse zum Valentinstag

(Der Beitrag enthält Werbung)

Valentinstag steht vor der Tür und da möchten viele von uns ihren Liebsten eine kleine Freude machen. Und sind wir mal ehrlich, das geht doch am allerbesten mit selbstgemachten Dingen wie zum Beispiel mit Köstlichkeiten aus der Küche. Wenn man nicht nur seine Zeit, sondern eben auch seine Liebe investiert.

Herz Kekse mit Liebesbotschaft zum Valentinstag

Aufgrund dessen verschenke ich in diesem Jahr meine Herz Kekse mit Zuckerbotschaft. Diese Kekse bestehen aus einem leckeren Butterplätzchenteig, sie werden mit einer schönen Glasur überzogen, die man auch im Marmoreffekt aufbringen kann und dann bekommen sie noch eine kleine Liebesbotschaft aus Zuckerschrift verpasst. Ein perfektes Geschenk sozusagen.

Herz Kekse mit Liebesbotschaft zum ValentinstagHerz Kekse mit Liebesbotschaft zum Valentinstag

Für die Liebesbotschaften habe ich die Zuckerschrift von RUF verwendet, denn die lässt sich spielend einfach auftragen. Es gibt sie in 4 verschiedenen Farben, die man je nach Anlass wunderbar einsetzen kann. Man kann sie nicht nur auf Keksen verwenden, sondern natürlich auch auf Kuchen, Kleingebäck oder Torten. Schaut mal HIER auf der Website von RUF vorbei, die haben sooo viele tolle Produkte im Angebot.

Herz Kekse mit Liebesbotschaft zum ValentinstagHerz Kekse mit Liebesbotschaft zum Valentinstag

Das Rezept für die Herz Kekse:
Herz Kekse zum Valentinstag

Herz Kekse zum Valentinstag

Drucken Pin
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Amerika, Amerikanisch, Deutsch, Deutschland
Keyword: Cookies, Kekse, Mürbeteig, Valentinstag
Portionen: 1 Blech

Zutaten

Für den Plätzchenteig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter , weich
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei

Für den Guss:

  • 250 g Puderzucker
  • 3-4 EL Wasser
  • Lebensmittelfarbe in rosa
  • 1 Tube Rote Zuckerschrift (ich habe die Zuckerschrift von RUF verwendet)

Anleitungen

Plätzchen:

  • Aus den Zutaten einen glatten Teig kneten und diesen abgedeckt 20 Minuten ruhen lassen. Sodann auf leicht bemehlter Fläche ausrollen und Herzen ausstechen.
  • Die Herzen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 8-10 Minuten backen. Anschließend gut auskühlen lassen.

Guss:

  • Puderzucker mit Wasser glattrühren und die Plätzchen eintunken, um sie weiß zu färben. Wer einen Marmoreffekt haben möchte, der nimmt 2-3 Esslöffel vom Zuckerguss weg und färbt diesen mit der rosa Lebensmittelfarbe ein. Sodann bringt er den rosa Zuckerguss mit Hilfe eines Löffels oder einer Gabel kreuz und quer (ähnlich wie ein Gitter) auf dem weißen Zuckerguss auf. Dann tunkt man die Plätzchen kurz hinein und bekommt einen Marmoreffekt.
  • Um die Plätzchen komplett rosa oder pink zu bekommen, verrührt man den Guss natürlich gleichmäßig mit der Farbe und tunkt dann erst die Plätzchen ein. Die Plätzchen anschließend gut trocknen lassen.
  • Die Liebesbotschaften einfach direkt aus der Tube auf die getrockneten Kekse aufbringen und trocknen lassen.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

 

Herz Kekse mit Liebesbotschaft zum Valentinstag

Teile diesen Beitrag
0 Kommentar

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar