Himbeer Schmand Cheesecake mit weißer Schokolade – no bake

von Life Is Full Of Goodies
Himbeer Schmand Cheesecake - ohne Backen

Heute gibt es endlich mal wieder Kuchen hier auf dem Blog, nämlich meinen Himbeer Schmand Cheesecake, der ganz ohne Backen auskommt und unfassbar cremig ist! Wirklich, der hat absolute Suchtgefahr und sollte unbedingt von Euch getestet werden. Der Boden ist schön knusprig, die Cheesecakemasse unglaublich cremig und fruchtig zugleich, da ein schönes Himbeertopping mit drauf kommt.

Himbeer Schmand Cheesecake - ohne BackenHimbeer Schmand Cheesecake - ohne Backen

Die letzte Zeit war es etwas ruhiger, weil die Arbeiten an meinem neuen Ebook (das gibt es HIER – schlagt zu, denn momentan bekommt Ihr einen Sonderpreis UND ein kostenloses Ebook mit gesunden Snacks mit dazu!) und einigen anderen Projekten schlichtweg viele viele Arbeitstage verschlungen haben und der Blog dann ein wenig hinten anstehen musste. Aber das wir nachgeholt, denn Rezepte habe ich massenweise auf Lager – sie warten alle nur noch darauf, endlich hier veröffentlicht zu werden.

Himbeer Schmand Cheesecake - ohne BackenHimbeer Schmand Cheesecake - ohne BackenHimbeer Schmand Cheesecake - ohne Backen

Dieser Himbeer Schmand Cheesecake ist übrigens ruckzuck gemacht, für den Boden benötigt Ihr nur Kekse und Butter und die Zutaten für die Füllung muss man einfach nur miteinander verrühren. Das Topping besteht aus pürierten Himbeeren, das man mit frischen, aber auch mit TK Früchten zubereiten kann. Zudem kann man es anstatt mit Himbeeren auch mit allen anderen Beeren herstellen, ganz nach eigenem Geschmack. Hier kommt das Rezept für Euch.

Himbeer Schmand Cheesecake - ohne BackenHimbeer Schmand Cheesecake - ohne BackenHimbeer Schmand Cheesecake - ohne Backen

Das Rezept für meinen Himbeer Schmand Cheesecake:

Himbeer Schmand Cheesecake

Drucken Pin
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutsch, Deutschland
Keyword: Cheesecake, Kuchen, No bake, weißer Schokolade

Zutaten

Für den Boden:

  • 200 g Butterkekse
  • 100 g Butter

Für die Füllung:

  • 600 g Frischkäse
  • 400 g weiße Schokolade
  • 160 g Schmand (alternativ Crème fraîche)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 60 g Puderzucker
  • 200 g frische Himbeeren

Für das Himbeertopping:

  • 1 Handvoll Himbeeren zum Pürieren (frisch oder TK)
  • Einige frische Himbeeren zur Deko

Anleitungen

Boden:

  • Für den Boden die Butterkekse fein zerbröseln. Die Butter schmelzen und mit den Bröseln mischen. Alles in eine Springform (Durchmesser ca. 26 cm) geben, gleichmäßig verteilen und platt drücken.

Füllung:

  • Für die Füllung die Schokolade fein hacken und schmelzen. Etwas abkühlen lassen und sodann die Crème fraîche dazu rühren.
  • Den Frischkäse mit dem Vanillezucker und dem Puderzucker glattrühren. Anschließend die noch flüssige Schokoladenmasse zügig unterrühren bis eine gleichmäßige Creme entstanden ist.
  • Den Boden mit den frischen Himbeeren belegen und die Creme darüber geben, gleichmäßig verteilen und glattstreichen.

Himbeertopping:

  • Für das Himbeertopping nun die frischen Himbeeren pürieren und auf der Oberfläche verteilen. Gerne mit einer Gabel leicht mit der Frischkäsemasse marmorieren oder einen Strudel dekorieren. Den Kuchen mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht, kühlstellen. Vor dem Servieren mit frischen Himbeeren belegen.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

 

Himbeer Schmand Cheesecake - ohne BackenHimbeer Schmand Cheesecake - ohne Backen Himbeer Schmand Cheesecake - ohne Backen Himbeer Schmand Cheesecake - ohne Backen

Teile diesen Beitrag

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar