Cinnamon Roll Cheesecake
Zutaten
Für den Boden:
  • 200 g Butterkekse
  • ½ Teelöffel Zimt
  • 100 g flüssige Butter
Für den Zimtswirl:
  • 1 Prise Salz
  • 150 g brauner Zucker
  • 1 Esslöffel Zimt
  • 2 gehäufte Esslöffel Mehl
  • 100 g Butter
Für die Füllung:
  • 900 g Frischkäse
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 300 g Zucker
  • 120 ml Sahne
  • 300 g griechischer Joghurt (alternativ Naturjoghurt mit mind. 3,5 % Fett)
  • 5 Eier
  • 2 gehäufte Esslöffel Mehl
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  2. Für den Boden die Zutaten in einem Blender mixen und in eine Springform geben (Durchmesser ca. 26 - 28 cm). Wer keinen Blender hat, der zerbröselt die Kekse fein und mischt sie mit den restlichen Zutaten. Die Keksmasse gleichmäßig in der Form verteilen und festdrücken.
  3. Für den Zimtswirl alle Zutaten in einem Topf unter Rühren aufkochen und ein paar Minuten unter Rühren einköcheln lassen bis eine zähflüssige Masse entstanden ist. Zur Seite stellen und ein klein wenig abkühlen lassen.
  4. Die Zutaten für die Füllung miteinander verrühren und auf den Boden geben.
  5. Nun ca. die Hälfte der Zimtswirl-Masse in einen Spritzbeutel mit runder Tülle geben und einen Kringel auf die gesamte Oberfläche des Kuchens spritzen. Der Kringel wird in der Füllung untergehen, das ist in Ordnung so.
  6. Den Kuchen nun ca. 20 - 25 Minuten backen. Sodann aus dem Ofen holen, die restliche Zimtswirl-Masse ebenfalls wieder auf die Oberfläche spritzen (jetzt sollte sie oben bleiben) und den Kuchen ca. 30 weitere Minuten backen.
  7. Anschließend die Backofentür leicht öffnen und den Cinnamon Swirl Cheesecake im Ofen komplett auskühlen lassen.
  8. Den Kuchen am besten gekühlt servieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2016/11/10/cinnamon-roll-cheesecake/