Vanilla Mascarpone Ice Cream mit Salzkaramell
Zutaten
  • Für die Vanilla Mascarpone Ice Cream:
  • 350 g Mascarpone
  • 1 Messerspitze gemahlene Vanilleschote
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Puderzucker
  • 400 g Schlagsahne
  • Für das Salzkaramell:
  • 100 g Zucker
  • 50 ml Wasser
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 ml Sahne
  • 50 g salzige Butter
Zubereitung
  1. Für die Vanilla Mascarpone Ice Cream den Mascarpone mit der gemahlenen Vanilleschote, dem Vanillezucker, dem Puderzucker und 200 g der Schlagsahne glattrühren. Die übrigen 200 g Schlagsahne steif schlagen und unterheben. Die Masse in einer Eismaschine zubereiten und anschließend in der Gefriertruhe noch etwas weiter durchfrieren lassen.
  2. Wer keine Eismaschine hat, der kann das Eis einfach in der Gefriertruhe gefrieren lassen, muss die Masse dann jedoch die ersten 1 - 2 Stunden öfter mal durchrühren, um die Eiskristalle zu zerschlagen. Ohne Eismaschine wird es leider nicht so cremig wie mit einer Maschine.
  3. Für das Salzkaramell den Zucker mit dem Wasser und dem Vanillezucker unter ständigem Rühren aufkochen und köcheln lassen bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat und die Masse beginnt zu karamellisieren. Sobald sich die Zuckermasse bräunlich verfärbt, den Topf vom Herd nehmen, die Hitze reduzieren und dann zuerst die Sahne und danach die Butter hinzurühren (keine Sorge wenn die Masse hierbei zunächst klumpt, das ist normal und verflüssigt sich beim Köcheln gleich wieder). Zurück auf den Herd stellen, alles glatt rühren und noch einige Minuten einköcheln lassen. Dabei immer rühren. In ein sauberes Glas oder eine Flasche füllen und abkühlen lassen.
  4. Über das Eis gießen und servieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2016/05/22/vanilla-mascarpone-ice-cream/