Gesundes Double Chocolate Fudge
Zutaten
  • Für die Brownieschicht:
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 100 g gemahlene Walnüsse
  • 60 g Kakaopulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 450 g getrocknete Datteln
  • Für die Schokoschicht:
  • 100 g geschmolzenes Kokosöl
  • 60 g Kakaopulver
  • 40 g Agavendicksaft
  • Zudem:
  • Einige gehackte Mandeln zur Deko
Zubereitung
  1. Die gemahlenen Mandeln und die Walnüsse zusammen mit dem Kakaopulver und dem Salz in einem Blender mixen. Anschließend zur Seite stellen.
  2. Nun die getrockneten Datteln ebenfalls im Blender einige Minuten durchmixen. Je feiner die klebrige Masse dabei wird desto besser. Die Dattelmasse aus dem Blender nehmen und zur Seite stellen.
  3. Nun die gemahlenen Mandeln und Walnüsse zurück in den Blender geben und mixen. Die Dattelmasse esslöffelweise dazugeben und so lange durchmixen bis eine homogene Masse entstanden ist.
  4. Die Dattel-Nuss-Masse in eine mit Backpapier ausgelegte eckige Form (ca. 23 cm auf 23 cm) geben, gleichmäßig verteilen und mit den Händen gut festdrücken. Die Form ca. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  5. Für die Schokoschicht das Kokosöl schmelzen, das Kakaopulver einrühren und zum Schluss den Agavendicksaft unterrühren. Auf die Brownieschicht gießen, verteilen, die Oberfläche mit einigen gehackten Mandeln bestreuen und im Kühlschrank über Nacht fest werden lassen.
  6. Am nächsten Tag aus der Form lösen, in kleine Stücke schneiden und genießen.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2019/01/13/double-chocolate-fudge-gesund-und-vegan/