Lachstaboulé aus dem einfachsten Kochbuch der Welt
Zutaten
  • 8 Radieschen
  • 20 Minzblätter
  • 2 Zitronen
  • 2 Lachsfilets ohne Haut zu je ca. 200 g
  • 4 Esslöffel Couscous
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Die Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Minzblätter waschen, trocken tupfen und fein hacken (wenn man will... Wir haben sie am Stück untergemischt).
  3. Die Zitronen auspressen.
  4. Die Lachsfilets waschen, trocken tupfen und klein würfeln.
  5. Couscous, Radieschen, Lachs, Minze und Zitronensaft samt Olivenöl mischen, salzen, pfeffern.
  6. Das Taboulé im Kühlschrank ca. 1 Stunde quellen lassen (bis der Couscous weich ist).
  7. Gekühlt servieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2016/08/12/lachstaboule-aus-dem-einfachsten-kochbuch-der-welt/