Schwedische Zimtschnecken
Zutaten
Für den Hefeteig:
  • 1 Wüfel frische Hefe
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 80 g Zucker
  • 80 g zerlassene Butter
  • 550 g Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Kardamom
Für die Füllung:
  • 100 g zerlassene Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Esslöffel Zimt
  • ½ Teelöffel Kardamom
Zudem:
  • Hagelzucker zum Bestreuen
Zubereitung
  1. Die frische Hefe in die lauwarme Milch bröckeln. Zucker und zerlassene Butter dazugeben, kurz umrühren und ca. 10 Minuten gehen lassen.
  2. Sodann alle weiteren Zutaten für den Teig dazugeben und einige Minuten gut durchkneten. Es sollte ein glatter und geschmeidiger Teig entstanden sein, welcher nicht mehr so sehr klebt. Tut er dies doch, einfach noch ein klitzekleinwenig Mehl unterkneten.
  3. Den Hefeteig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  4. Den Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  5. Anschließend den Teig nochmal gut durchkneten und auf einer bemehlten Fläche dünn zu einem großen Rechteck ausrollen.
  6. Für die Füllung alle Zutaten miteinander verrühren und diese sodann gleichmäßig auf der gesamten Teigplatte verstreichen. Die Teigplatte aufrollen und die große Rolle zu ca. 3 cm dicken Scheiben schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und mit Hagelzucker bestreuen.
  7. Die Zimtschnecken nun ca. 20 - 25 Minuten backen (Backzeit variiert nach der jeweiligen Größe der Schnecken. Sie sollten goldbraun, aber nicht zu dunkel geworden sein).
  8. Am besten schmecken die Schnecken ganz frisch!
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2018/06/15/schwedische-zimtschnecken/