Poffertjes
Zutaten
Für den Teig:
  • 3 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 120 ml Milch
Zudem:
  • Poffertjespfanne (z. B. diese HIER*)
  • evtl. etwas Rapsöl für die Poffertjespfanne
  • Ahornsirup oder Agavendicksaft zum Servieren
Zubereitung
  1. Die Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz schaumig schlagen.
  2. Mehl, Backpulver und Milch dazugeben und alles verrühren.
  3. Den Teig ca. 20 Minuten quellen lassen.
  4. Nun die Poffertjes langsam auf mittlerer Hitze in einer Poffertjespfanne ausbacken (ich habe die Pfanne HIER*. Sie ist wohl eigentlich für Gasherde, ich stelle sie aber immer bei mittlerer Hitze auf mein Ceranfeld). Eventuell in die Mulden zuvor mit etwas Rapsöl bepinseln, damit sich die Poffertjes besser lösen. Wer keine Poffertjespfanne hat, der kann den Teig auch in einer normalen Pfanne wie Mini-Pancakes ausbacken.
  5. Warm mit Ahornsirup oder Agavendicksaft servieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2017/12/22/poffertjes/