Salted Caramel Cups
Zutaten
Für ca. 10 - 12 Cups:
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 100 g Zucker
  • 50 g Sahne
  • 1 Prise Salz
  • Pyramidensalz oder anderes grobes Salz zum Bestreuen (optional)
Zudem:
  • Pralinenförmchen
Zubereitung
  1. Die Schokolade hacken und im Wasserbad oder in der Mikrowelle bei geringer Wattzahl schmelzen.
  2. Pralinenförmchen mit der Schokolade ausgießen , überschüssige Schokolade abtropfen lassen und auffangen und die Förmchen anschließend trocknen lassen (am besten im Kühlschrank, darin geht es schneller).
  3. Für das Karamell den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Achtung, der Zucker darf dabei nicht anbrennen! Währenddessen die Sahne erhitzen. Sobald sich der Zucker komplett verflüssigt hat und beginnt eine leicht braune Farbe anzunehmen die heiße Sahne einrühren. Eine Prise Salz dazugeben, umrühren bis keine Klumpen mehr vorhanden sind und vom Herd nehmen.
  4. Die Pralinenförmchen bis leicht unter den oberen Rand mit dem Karamell befüllen. Ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  5. Sodann die übrige Schokolade schmelzen und auf das Karamell geben, um die Pralinen zu verschließen. Wer mag kann nun noch etwas Pyramidensalz auf die Oberfläche streuen. Trocknen lassen und bei Bedarf aus den Förmchen lösen.
  6. Gekühlt lagern und genießen.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2017/09/01/salted-caramel-cups/