Zucchini Quiche mit Paprika - schnell und einfach
Zutaten
Für den Teig:
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Milch
  • Butter für die Backform
Für den Belag:
  • 600 - 700 g Zucchini
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 Lauchzwiebel
  • Fett für die Pfanne
Für das Topping:
  • 200 g Sahne
  • 4 Eier
  • 4 Esslöffel Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 70 g geriebener Käse (gerne auch mehr, wenn Ihr auf Käse steht)
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 170 °C Umluft (190 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  2. Aus den Teigzutaten einen glatten Teig verkneten. Die Backform buttern und den Teig hineindrücken, dabei gleichmäßig verteilen und einen kleinen Rand hochziehen. Wer mag kann den Teig auch auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen und dann in die Form legen.
  3. Die Zucchini in Würfel schneiden. Knoblauch zerdrücken und Zwiebel in Würfel schneiden. Alles in einer Pfanne mit etwas Fett andünsten bis das Gemüse etwas weicher geworden, aber noch bissfest ist. Anschließend alles auf dem Teig verteilen.
  4. Die Zutaten für das Topping verrühren und über die Zucchini gießen. Den geriebenen Käse darüber streuen und die Zucchini Quiche ca. 30 Minuten goldbraun backen.
  5. Warm oder kalt servieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2019/07/26/zucchini-quiche-mit-paprika-schnell-und-einfach/