Milchtarte mit frischen Beeren
Zutaten
  • 2 Rollen Blätterteig
  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Mehl
  • 25 g Speisestärke
  • 800 ml Vollmilch
  • ¼ Teelöffel Zimt (optional)
  • 40 g Butter
  • Frische Beeren zur Deko
  • Kleine Baisers zur Deko (gekauft oder selbst gemacht, ein Rezept dazu gibt es HIER)
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  2. Die beiden Blätterteigrollen auseinanderrollen und übereinander in eine Tarteform legen, am Rand überstehenden Teig einfach nach innen klappen.
  3. Die Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz schaumig schlagen.
  4. Mehl und Speisestärke mischen und unter die Eiermasse rühren.
  5. Die Milch mit dem Zimt in einem großen Topf unter Rühren aufkochen. Sodann vom Herd nehmen, kurz stehen lassen und dann unter Rühren langsam in die Eiermasse gießen.
  6. Den Topf zurück auf den heißen Herd stellen und unter Rühren eindicken lassen. Aber Vorsicht, die Masse darf keinesfalls kochen!
  7. Sobald die Masse dick wird den Topf vom Herd nehmen und die Butter einrühren bis diese geschmolzen ist.
  8. Die Mischung nun auf den Blätterteig gießen und die Tarte ca. 25 - 30 Minuten backen.
  9. Anschließend abkühlen lassen.
  10. Vor dem Servieren mit frischen Beeren und kleinen Baisers dekorieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2017/07/30/milchtarte-mit-frischen-beeren/