Alkoholfreie "Sektschnitten" mit Beeren
Zutaten
Für den Boden:
  • 180 g Löffelbiskuits
  • 150 g geschmolzene Butter
Für die Füllung:
  • 10 Blatt Gelatine
  • 470 g Frischkäse
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 ml LIGHT live Sparkling WHITE
  • 200 g Schmand
  • 100 g Puderzucker
  • 250 g Magerquark
  • 100 g gefrorene Himbeeren
Zur Deko:
  • Frische Beeren nach Wahl
Zubereitung
  1. Die Löffelbiskuits kurz in einem Blender mixen oder anderweitig fein zerbröseln.
  2. Die Krümel mit der Butter vermengen bis alles gleichmäßig vermischt ist und die Masse in eine eckige Form (ca. 22 cm auf 22 cm) geben. Die Masse gleichmäßig am Boden festdrücken.
  3. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  4. Frischkäse mit Vanillezucker, LIGHT live Sparkling WHITE, Schmand, Puderzucker und Magerquark verrühren.
  5. Die Gelatine ganz leicht ausdrücken und in einem Topf ein wenig erwärmen bis sie geschmolzen ist (die Gelatine darf nicht zu heiß werden!). Dann sofort vom Herd nehmen und zwei Esslöffel der Frischkäse-Quarkmasse einrühren. Anschließend zwei weitere Löffel einrühren. Im Anschluss sodann die gesamte Masse einrühren, gut vermischen und auf den Boden geben.
  6. Die Himbeeren pürieren und das Püree auf der Oberfläche verteilen. Mit einer Gabel marmorieren und die Sektschnitten nun über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.
  7. Vor dem Servieren aus der Form lösen, in Quadrate schneiden und mit frischen Beeren verzieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2017/09/29/alkoholfreie-sektschnitten-mit-beeren/