Gesunde Bananen Haferflockenkekse
Zutaten
Für ca. 20 Kekse:
  • Für den Keksteig:
  • 300 g Haferflocken
  • 300 g sehr reife Banane
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 1 Esslöffel Chiasamen oder alternativ Leinsamen
  • ½ Teelöffel Zimt
  • 50 ml Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz
  • Für den Schokoguss:
  • 50 g geschmolzenes Kokosöl
  • 25 g Kakaopulver
  • 20 g Agavendicksaft
Zubereitung
  1. Zubereitung
  2. Den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  3. Die Haferflocken in eine Schüssel geben.
  4. Die Bananen mit einer Gabel gut zerdrücken und zusammen mit den gehackten Walnüssen dazugeben. Alles gut vermengen.
  5. Chiasamen, Zimt, Agavendicksaft und Salz zufügen und zu einer homogenen Masse verrühren.
  6. Aus der Masse mit Hilfe eines Esslöffels nun ca. 20 Portionen abstechen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Die Kekse ca. 18 - 20 Minuten backen.
  7. Sobald die Bananen-Haferflocken-Cookies ausgekühlt sind kann der Schokoguss hergestellt werden. Dafür das geschmolzene Kokosöl mit dem Kakaopulver und dem Agavendicksaft verrühren und über den Keksen verteilen. Trocknen lassen und trocken und gekühlt lagern.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2019/06/13/gesunde-bananen-haferflockenkekse/