Rhabarber Pie - ein fruchtiger Genuss!
Zutaten
Für den Teig:
  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
Für die Füllung:
  • 600 g Rhabarber
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver zum Kochen
Für das Baiser:
  • 4 Eiweiß
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 170 °C Umluft (190 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  2. Für den Teig alle Zutaten miteinander verkneten und diesen in einer Springform (Durchmesser ca. 24 cm) auslegen (ich verteile den Teig immer mit den Händen und drücke ihn gleichmäßig platt), dabei einen kleinen Rand hochziehen. Den Teigboden nun ca. 10 Minuten backen.
  3. Währenddessen den geputzten und geschälten Rhabarber in kleine Stücke schneiden und mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einem Topf aufkochen.
  4. Das Vanillepuddingpulver mit ca. 4 Esslöffeln Wasser glattrühren (es dürfen keine Klümpchen mehr vorhanden sein) und in den aufgekochten Rhabarber rühren. Alles unter Rühren nochmal aufkochen lassen und dann vom Herd nehmen. Den Rhabarber auf den vorgebackenen Boden füllen und die Tarte nun weitere ca. 20 Minuten backen.
  5. Während dem Backen das Baiser herstellen. Dafür das Eiweiß mit dem Zucker und der Prise Salz steifschlagen. Den Zucker allerdings nach und nach einrieseln lassen. Alles einige Minuten schlagen bis eine steife Masse entstanden ist und sich der Zucker komplett aufgelöst hat (das kann schonmal eine Weile dauern). Einfach die Masse testen, schmeckt man die Zuckerkristalle noch raus, dann noch weiterschlagen.
  6. Nachdem die Tarte nach ca. 20 Minuten aus dem Ofen kommt, das Baiser mit Hilfe eines Spritzbeutels mit Sterntülle auf die Rhabarberfüllung spritzen. Nun die Tarte nochmal zurück in den Ofen stellen und das Baiser bräunen lassen. Das geht recht schnell (nur ein paar Minuten), am besten daher dabeibleiben und kontrollieren wann die Tarte aus dem Ofen kann.
  7. Den Rhabarber Pie warm oder kalt servieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2019/05/30/rhabarber-pie-mit-baiser/