Gebackene und gefüllte Süßkartoffel
Zutaten
Für zwei Personen:
  • 2 große Süßkartoffeln
  • 500 g Magerquark
  • 4 Esslöffel Milch
  • 1 Teelöffel gehackte getrocknete Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Avocado
  • 4 Cherrytomaten (gerne auch mehr)
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 kleine Dose Kidneybohnen
  • 1 Handvoll Rucola
  • 4 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Essig
  • ½ Teelöffel getrocknete Salatkräuter
  • 1 Teelöffel Honig
Zubereitung
  1. Die Süßkartoffeln putzen und im Ofen bei 180 °C Umluft (200 °C Ober- / Unterhitze) backen bis sie weich sind. Das dauert so ca. 35 - 45 Minuten, je nach Größe der Kartoffel. Um zu testen, ob sie fertig sind, mit einer Gabel reinstechen. Sind die Süßkartoffeln noch zu hart, einfach ein paar Minuten weiterbacken.
  2. Den Magerquark mit der Milch verrühren, die getrockneten Kräuter sowie Salz und Pfeffer unterrühren.
  3. Die Lauchzwiebeln in kleine Ringe, Avocado, Paprika und Tomaten in kleine Stücke schneiden. Mit dem abgetropften Mais und den abgetropften Kidneybohnen und dem Rucola vermengen.
  4. Die übrigen Zutaten verrühren und das daraus enstandene Dressing mit der Gemüsemischung vermengen.
  5. Die fertig gebackenen Süßkartoffeln halbieren, den Quark darin anrichten und mit der Gemüsemischung toppen.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2019/03/13/gebackene-und-gefuellte-suesskartoffel/