Herzhafte Brottorte
Zutaten
  • Einen kleinen runden Laib frisches Brot (z. B. mein Speckbrot, das im Topf gebacken wird und daher schön gleichmäßig rund wird. Das Rezept gibt es HIER)
  • 1,6 kg Frischkäse
  • Paprikapulver süß
  • Currypulver
  • ca. 500 g Südtiroler Speck g.g.A. (gerne auch mehr)
  • ca. 500 g Stilfser g.U. Käse (gerne auch mehr)
  • 1 kleine Zucchini
  • 2 Esslöffel Öl zum Anbraten
  • Salz, Pfeffer
  • 1 gelbe Paprika
  • ein Bund frischer Schnittlauch
  • ein paar Blätter frischer Basilikum
  • etwas frische Kresse
weitere Ideen zur Deko:
  • Oliven
  • Roter und grüner Paprika
  • Nüsse und Kerne
  • Granatapfelkerne
  • Mini Salzbrezeln
  • Diverse frische Kräuter
Zubereitung
  1. Den Brotlaib zwei Mal quer durchschneiden, damit man sozusagen drei Tortenböden bekommt.
  2. Ca. 400 g vom Frischkäse mit etwas Paprikapulver anrühren (die Menge an Pulver ist individuell, es sollte einfach eine schöne rosarote Farbe entstehen) und auf den unteren Boden streichen, gleichmäßig verteilen. Die Hälfte vom Südtiroler Speck darauf verteilen. Den zweiten Brotboden draufsetzen.
  3. Weitere 400 g vom Frischkäse mit etwas Currypulver verrühren (die Menge an Pulver ist individuell, es sollte einfach eine schöne gelbe Farbe entstehen) und auf dem zweiten Boden verstreichen. Die Hälfte vom Stilfser Käse darauf verteilen.
  4. Den dritten Brotboden bzw. den Deckel des Brotes draufsetzen.
  5. Das Brot nun mit dem übrigen Frischkäse einstreichen.
  6. Die Zucchini in ganz dünne Scheiben schneiden und im Öl kurz anbraten. Anschließend auf ein Küchenkrepp legen, damit das Fett aufgesaugt wird. Salzen, pfeffern und dann die Scheiben aufrollen. Man brät die Zucchini kurz an, damit sie weich werden und man Röllchen formen kann.
  7. Die Zucchiniröllchen mit dem übrigen Südtiroler Speck und Stilfser Käse auf der Oberfläche anrichten. Die gelbe Paprika in kleine Stücke schneiden und ringsherum um die Brottorte legen.
  8. Frischen Schnittlauch an den Seiten der Brottorte anbringen. Basilikumblätter auf der Oberfläche anbringen.
  9. Die Kresse und etwas Paprikapulver über die Torte streuen.
  10. Die Brottorte bis zum Servieren kühlstellen und zum Vesper oder Brunch servieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2019/03/01/herzhafte-brottorte/