Fruchtleder - ein gesunder Snack rein aus Obst
Zutaten
  • Fruchtpüree nach Wahl
  • gekauft oder selbstgemacht. Es gibt in gut sortierten Supermärkten auch reines, ungezuckertes Fruchtpüree zu kaufen. Aber natürlich kann man auch gezuckertes nehmen. Wer die Früchte selbst püriert und ebenfalls etwas mehr Süße möchte, der gibt einfach ein wenig Zucker (Menge nach Geschmack) hinzu. Ich selbst mache das Fruchtleder immer ohne Zucker, weil es dann natürlich gesünder ist.
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 80 °C Umluft (100 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  2. Das Fruchtpüree ganz dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Nun im Ofen für ca. 3-4 Stunden trocknen lassen (kann auch noch etwas länger dauern). Die Trockenzeit variiert ein wenig, zum einen je nachdem wie dick man das Fruchtpüree aufstreicht, zum anderen je nach Wassergehalt der Obstsorte. Das Leder sollte fest sein und nicht mehr so sehr kleben. Klebt es noch, einfach noch länger im Ofen lassen. Hat man es zu lange im Ofen, kann es allerdings dann auch brüchig werden, bleibt aber nach wie vor essbar. Die genaue Trockenzeit muss man schlichtweg etwas austesten.
  3. Anschließend auskühlen lassen, in Streifen schneiden und aufrollen. Kühl und trocken lagern.
  4. Das Fruchtleder kann sich mehrere Wochen halten.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2020/01/19/fruchtleder-gesund-zuckerfrei-und-aus-purem-obst/