Saftiger schneller Apfelkuchen
Zutaten
  • 130 g weiche Butter
  • 130 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 250 g Mehl
  • 1,5 kg Äpfel, geschält und entkernt
Zudem:
  • Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  2. Alle Zutaten außer den Äpfeln miteinander verrühren.
  3. Die Äpfel in dünne Scheiben schneiden und unter den Rührteig heben.
  4. Alles nun in eine gefettete Springform (Durchmesser ca. 26 cm) füllen und die Oberfläche ein wenig glattstreichen (soweit das eben geht).
  5. Den Apfelkuchen nun ca. 50 bis 60 Minuten backen. Nach 30 bis 40 Minuten mal schauen, ob die Oberfläche schon sehr gebräunt ist. Bei Bedarf einfach Alufolie für die restliche Backzeit darauflegen, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird.
  6. Einen Stäbchentest machen, um sicherzugehen, dass der Teig durchgebacken ist.
  7. Den Apfelkuchen am besten mit einem Kleks Sahne servieren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2019/04/29/saftiger-schneller-apfelkuchen/