Schokobrötchen - fluffig und schön weich!
Zutaten
Für die Mehlschwitze:
  • 100 ml Milch
  • 20 g Mehl
Für den Teig:
  • 400 - 450 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 120 ml Milch
  • 1 Würfel frische Hefe
  • ½ Teelöffel Salz
  • 50 ml Sahne
  • 30 g weiche Butter
Zudem:
  • 100 g Schokostückchen
  • 1 Eigelb
Zubereitung
  1. Für die Brötchen zunächst die Mehlschwitze zubereiten. Dafür einfach einfach die Milch mit dem Mehl in einem Topf unter Rühren erhitzen bis die Mischung andickt. Dann vom Herd nehmen.
  2. Nun alle weiteren Zutaten dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Hefeteig einige Minuten durchkneten und zum Schluss die Schokostückchen unterkneten.
  3. Den Teig sodann abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  4. Den Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  5. Den Hefeteig nochmal kurz kneten, dann in 8 gleichgroße Stücke schneiden, zu Brötchen formen, aneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmal ca. 15 Minuten gehen lassen.
  6. Die Oberfläche mit Eigelb bestreichen und die Brötchen ca. 20 - 25 Minuten goldbraun backen. Am besten ganz frisch, gerne auch noch lauwarm, verzehren.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2019/12/31/schokobroetchen-fluffig-und-schoen-weich/