Glühwein-Kirsch-Gelee
Zutaten
  • 1,5 Liter guter Rotwein (ich habe einen Regent verwendet, der schmeckt meiner Meinung nach schön lieblich / süß)
  • 1 Esslöffel Orangenschale (fertig gekauft oder abgerieben von 1 Bio Orange)
  • 1 Esslöffel Zimt
  • ½ Esslöffel Nelken, gemahlen
  • 500 ml Kirschsaft
  • 200 ml Apfelsaft, naturtrüb
  • 750 g Gelierzucker 2:1
  • 1½ Esslöffel Gelfix Pulver 2:1 (bekommt man im Supermarkt, steht meist beim Gelierzucker in der Nähe)
Zubereitung
  1. Alle Zutaten miteinander in einen großen Topf geben, verrühren und aufkochen lassen.
  2. Einige Minuten sprudelnd kochen lassen und sodann einen Geliertest machen (etwas Gelee auf einen gekühlten Teller geben und schauen, ob es fest wird).
  3. Wenn das Gelee bereits geliert, dann kochend heiß in saubere Gläser (am besten vorher ausgekocht) füllfen, verschließen, fünf Minuten auf den Kopf stellen (ich mache das nach wie vor, auch wenn manche meinen, es sei überflüssig) und anschließend kühl lagern. Sollte es noch nicht gelieren, lässt man es noch ein paar Minuten weiterkochen bevor man es abfüllt.
  4. Das Glühwein-Kirsch-Gelee hält sich (wenn man reine Gläser verwendet) mehrere Monate oder noch länger.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2019/12/11/gluehwein-kirsch-gelee/