Bananenbrot mit Limetten Rosmarin Glasur
Zutaten
Für das Bananenbrot:
  • 120 g weiche Butter
  • 50 g Kokosblütenzucker
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Prise Salz
  • 500 g sehr reife Bananen
Für die Glasur:
  • 250 g Puderzucker
  • 4 - 5 Esslöffel Limettensaft
  • Optional 1 - 2 Esslöffel Sekt (alternativ mehr Limettensaft)
  • Fein gehackter, frischer Rosmarin
Für die Deko:
  • Limettenscheiben
Zubereitung
  1. Zunächst die Butter mit dem Kokosblütenzucker und dem Zucker etwas cremig rühren.
  2. Nun erst die Eier nacheinander unterrühren, dann die zerdrückten Bananen. Sodann alle weiteren Zutaten dazugeben und gut verrühren.
  3. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und bei 160 °C Umluft (180 °C Ober- / Unterhitze) ca. 1 Stunde backen. Einen Stäbchentest machen, um sicherzugehen, dass der Kuchen durchgebacken ist. Bleibt noch Teig am Stäbchen hängen, wenn man es in den Kuchen steckt, verlängert man die Backzeit nochmal um ca. 10 Minuten.
  4. Das Bananenbrot nach dem Backen auskühlen lassen.
  5. Für den Guss Puderzucker, Limettensaft und optional noch dem Sekt glattrühren. Über das Bananenbrot gießen und mit fein gehacktem Rosmarin bestreuen.
  6. Wer mag, kann noch einige Limettenscheiben zur Deko obendrauf legen.
Recipe by Life Is Full Of Goodies at https://lifeisfullofgoodies.com/2020/05/03/bananenbrot-mit-limetten-rosmarin-glasur/