Go Back

Rahmspinat Gnocchi

Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Vorspeise
Land & Region: Deutsch, Deutschland, Italienisch
Keyword: Gnocchi, Pasta, Pastagericht, Spinat

Zutaten

  • 400 g Gnocchi
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butterschmalz oder Öl
  • 500 g frischer Spinat (alternativ TK Blattspinat, diesen zuvor auftauen lassen)
  • ca. 200 ml Milch (Menge kann ein wenig variieren, evtl. benötigt man etwas mehr)
  • 300 g Frischkäse
  • 100 g frisch geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Zudem

  • Parmesanhobel zum Bestreuen

Anleitungen

  • Die Gnocchi nach Packungsanleitung kochen und dann zur Seite stellen.
  • Die Zwiebel kleinhacken und in einer großen Pfanne im Butterschmalz andünsten.
  • Den Spinat zur Zwiebel dazugeben und mit der Milch übergießen. Sodann den Frischkäse einrühren und anschließend den frisch geriebenen Parmesan. Gut durchrühren.
  • Nun die Gnocchi dazugeben. Alles einköcheln lassen bis der Spinat schön weich und die Sauce wunderbar cremig ist. Während dem Einkochen muss immer mal wieder gerührt werden, damit nichts anbrennt. Eventuell muss man zwischendurch noch ein wenig Milch nachgießen, damit alles die passende Konsistenz bekommt.
  • Zum Schluss noch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und mit frischen Parmesanhobeln bestreut servieren.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!