Go Back
+ servings
Clear Hot Chocolate Bombs

Clear Hot Chocolate Bombs

Drucken Pin
Gericht: Getränke, Nachspeise
Keyword: Chocolate Bombs, Heiße Schokolade, Hot Chocolate Bomb
Portionen: 3 Kugeln

Zutaten

  • 300 g Isomalt
  • 6 EL weiße Schokolade, grob gehackt
  • 3 Händevoll Mini Marshmallows
  • 50 g weiße Schokolade oder Kuvertüre zum Verschließen
  • 1 Handvoll Zuckerstreusel

Zudem:

  • Silikonform mit 6 Halbkugeln

Anleitungen

  • Den Isomalt in einem Topf schmelzen und dann in die Halbkugeln gießen. Gut ausschwenken, damit die Halbkugeln gleichmäßig überzogen werden. Trocknen lassen und dann aus der Form lösen.
  • Drei der Halbkugeln mit der gehackten weißen Schokolade und den Mini Marshmallows füllen.
  • Die weiße Schokolade oder Kuvertüre zum Verschließen schmelzen und die Ränder der drei unbefüllten Halbkugeln hinteintunken. Dann die Kugeln zusammensetzen und mit noch mehr Schokolade / Kuvertüre verschließen (am besten die Schokolade mit den Fingern auf der Naht verstreichen), so dass eine breitere Schokonaht entsteht, die man anschließend in Zuckerstreuseln wälzt. Die Schokonaht sodann in Zuckerstreuseln wälzen und trocknen lassen.

Für eine heiße Schokolade:

  • Für eine heiße Schokolade eine Kugel in eine große Tasse legen und mit sehr heißer Milch übergießen, damit die Naht aufplatzt und die Schokolade und die Mini Marshmallows austreten. Umrühren und genießen.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!