Go Back
Kirsch Mandelkuchen

Kirsch Mandelkuchen

Drucken Pin
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutsch, Deutschland
Keyword: Kirsch, Kirschkuchen, Mandeln

Zutaten

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 90 g Zucker
  • 125 g Butter, weich
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zudem:

  • 1 großes Glas Kirschen (z. B. Schattenmorellen)

Für den Guss:

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 180 g Schlagsahne (flüssige Sahne)
  • 4 EL Mehl
  • 200 g Mandeln (hier wurden Mandelblättchen sowie gehackte Mandeln verwendet)

Zudem:

  • Fett für die Springform
  • Puderzucker zum Bestreuen

Anleitungen

Für den Teig:

  • Den Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  • Für den Teig alle Zutaten gut miteinander verkneten. Dann in eine gefettete Springform (Durchmesser ca. 24 - 26 cm) geben, gleichmäßig verteilen und einen ganz leichten Rand hochziehen (der Rand muss nur so hoch sein wie die Kirschen nachher hoch sind). Alternativ kann man ihn in Folie gewickelt auch zunächst etwas kühlen und dann auf leicht bemehlter Fläche erst ausrollen bevor man ihn in die Springform legt.
  • Die Kirschen abtropfen lassen und auf dem Kuchenboden verteilen.

Für den Guss:

  • Für den Guss die Butter in einem Topf schmelzen. Dann vom Herd nehmen und mit Zucker, Schlagsahne und Mehl verrühren. Es sollen keine Klümpchen mehr vorhanden sein. Dann die Mandeln dazugeben und unterheben. Den Guss über die Kirschen gießen und alles ca. 45 Minuten backen. Die Oberfläche sollte schön gebräunt sein.
  • Vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestreuen.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!