Go Back
+ servings
Vanillekipferl Dessert

Vanillekipferl

Drucken Pin
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutsch, Deutschland
Keyword: Creme, Dessert, Gebäck, Nachtisch, Vanille
Portionen: 6

Zutaten

Für die Vanillecreme:

  • 500 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 200 g flüssige Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Zucker (wer es süßer mag, der nimmt 150 g)
  • 1 TL Vanillepaste
  • 250 g Himbeeren

Für die Vanillesahne:

  • 200 g Sahne
  • 1/2 Päckchen Paradiescreme Vanille (alternativ 2 Päckchen Vanillezucker)

Zudem:

  • Pro Glas 4 grob zerkleinerte Vanillekipferl
  • Pro Glas 1 Vanillekipferl ganz für die Deko
  • Einige Himbeeren zur Deko

Anleitungen

Vanillecreme:

  • Magerquark mit Mascarpone, Sahne, Vanillezucker und Zucker sowie Vanillepaste einige Minuten cremig rühren. Wer es etwas süßer mag, der kann noch ein wenig mehr Zucker dazugeben, dies aber bitte zunächst abschmecken.
  • Nun 6 Gläser mit jeweils 4 grob zerbröselten Vanillekipferln befüllen. Die Hälfte der Creme auf die Gläser verteilen. Sodann die Himbeeren halbieren und auf die Creme setzen. Ein paar Himbeeren noch für die Deko aufbewahren.
  • Anschließend die zweite Hälfte der Creme daraufgeben und die Oberfläche glattstreichen.

Vanillesahne:

  • Für die Vanillesahne die Sahne mit der Paradiescreme cremig schlagen. Alternativ einfach nur die Sahne mit dem Vanillezucker streifschlagen. Mit Hilfe eines Spritzbeutels samt Sterntülle auf die Desserts spritzen und mit Himbeeren und Vanillekipferln dekorieren.
  • Bis zum Servieren kühlstellen.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!