Go Back
Chicken Pasta mit getrockneten Tomaten und Spinat

Chicken Pasta mit getrockneten Tomaten und Spinat

Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutsch, Deutschland
Keyword: Chicken, Hähnchen, Pasta, Sahne, Spinat, Tomaten

Zutaten

  • 500 g Pasta
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 Hähnchenbrüste
  • 400 ml Sahne
  • 1 Handvoll frischer Spinat
  • 1 Handvoll getrocknete Tomaten (ich habe gefriergetrocknete Tomaten verwendet, aber welche in Öl funktionieren auch)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 TL Speisestärke

Anleitungen

  • Die Pasta nach Anleitung kochen.
  • Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste beidseitig darin anbraten.
  • Die Sahne in einen Topf geben. Die grob zerkleinerten Tomaten sowie den Spinat dazugeben und alles aufkochen lassen. Dann bei geringerer Hitze ein paar Minuten köcheln lassen, dabei immer rühren, damit nichts anbrennt. Sodann mit Salz, Pfeffer und Muskat gut abschmecken.
  • Die Speisestärke in 1-2 EL Wasser glattrühren und in die Sahnesauce geben, alles nochmal aufkochen und dann die gekochte Pasta untermengen. Erneut abschmecken.
  • Die Hähnchenbrüste kleinscheniden und zur Pasta geben. Guten Appetit!
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!