Go Back
Schweizer Käse Fondue

Schweizer Käse Fondue

Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Schweiz, schweizerisch
Keyword: Fondue, Käse, Schweizer Käse

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • 350 ml Weißwein (alternativ Gemüsebrühe)
  • 400 g Le Gruyère Käse, gerieben
  • 400 g Vacherin Fribourgeois Käse, sehr klein gewürfelt
  • 4 TL Speisestärke
  • optional ein Schuss Kirschwasser
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Den Käse Fonduetopf (Caquelon) mit dem Knoblauch ausreiben. Weißwein in den Caquelon gießen und auf dem Herd langsam erhitzen.
  • Nach und nach den Käse hinzufügen und unter ständigem Rühren jeweils schmelzen lassen. Sobald der gesamte Käse geschmolzen ist, alles ganz leicht aufkochen lassen.
  • Die Speisestärke mit dem Kirschwasser (oder alternativ mit ein ganz klein wenig Gemüsebrühe oder Wasser) verrühren und in die Käsemasse einrühren. Alles aufkochen lassen und weiterrühren, bis die Masse gebunden ist. Mit Pfeffer abschmecken.
  • Den Käse Fonduetopf sodann auf einen Rechaud auf den Tisch stellen, damit der Käse seine warme Temperatur beibehalten kann und schön cremig bleibt.

Tipp:

  • Dazu servieren kann man nicht nur Baguettewürfel und Kartoffeln, sondern zum Beispiel auch knackig gekochtes Gemüse, Fleisch oder Fisch. Auch Obst, wie Trauben, Birnen oder weiche Äpfel, schmeckt wunderbar dazu.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!