Life Is Full Of Goodies

Suche für "russischer zupfkuchen"

Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen. Der erinnert mich zwangsläufig an eine liebe russische Freundin, mit der ich früher viel unterwegs war. Mit ihrem russischen Akzent und ihrer unnahbaren Art und Weise zog unsere Freundin immer die Männer an. Ich konnte da oftmals nur mit großen Augen zuschauen :-) Damals sind wir jedes Wochenende um die Häuser gezogen, meistens als hübsches Mädels-Dreiergespann. Wir trafen uns zuhause, machten uns fertig, tranken ´nen Sekt und dann ging´s los. Am nächsten Morgen hätten wir den ein oder anderen Prosecco-Exzess gerne rückgängig gemacht, aber trotz jeglicher Beschwörung, man würde NIE wieder so viel trinken, … tja, Ihr wisst wie´s […] Weiterlesen…

Marmorkuchen. Unser Familienrezept.

Es gibt Dinge, die kommen einfach nie aus der Mode. Zum Beispiel Trenchcoats. Oder Etuikleider. Oder Schottenkaro. Während sich Neon-Leggins und auftoupierte Haare wie in den 80-ern oder Tattoo-Halsbändchen (gab´s in den 90-ern und gibt es offensichtlich zu meinem Entsetzen gerade wieder!) gerne mal abnutzen und nur zeitlich sehr beschränkt wieder „in“ werden, kann man bei den zeitlosen Kleidungsstücken nie was verkehrt machen. Aber auch beim Essen gibt es viele zeitlose Klassiker, die immer wieder gut und gerne gebacken werden und vor allem auch immer wieder supergerne gegessen werden. Auch bei Kuchen. Es sind sozusagen die Allzweckwaffen auf Geburtstagen, kleinen und […] Weiterlesen…

Birnen Schoko Guglhupf

Wie treue Leser unter Euch wissen, bin bei uns zuhause nicht nur ICH diejenige, die regelmäßig dem Backfieber verfällt, sondern da gibt´s auch noch meine Mom, die sich tagelang mit dem Ausprobieren und Backen verführerischer neuer Kreationen beschäftigen kann. Und nachdem sie den Dezember hier auf dem Blog mit ihren Rezepten ohnehin fast schon alleine geschmissen hat (die meisten Kreationen diesen Monat waren nämlich von ihr), gibt´s jetzt halt einfach nochmal ein leckeres Kuchenrezept von Mom. Never change a winning system! Insofern… Es ist nicht so, dass ich momentan nicht backe. Das tue ich schon. Allerdings nicht ganz so exzessiv wie die […] Weiterlesen…