Foodfotos müssen zunächst eines tun: Appetit machen! Emotionen wecken und Gelüste hervorrufen, die keinen Zweifel daran lassen, dass man das Gezeigte am liebsten sofort verzehren würde. Neben diesem wichtigen Punkt gilt es dann natürlich, qualitativ hochwertige, kreative und schöne Fotos zu schießen. Ob hell, freundlich und sommerlich oder dunkel, gemütlich und moody, ob verspielt oder ganz clean, es gibt viele Arten, um Essen perfekt in Szene zu setzen. Hierbei spielt selbstverständlich auch das Foodstyling eine enorm wichtige Rolle. Beim Bildstil richte ich mich gerne nach den Wünschen des Kunden. Bei Bedarf berate ich vorab und helfe dabei, passende Ideen zu entwickeln. Auch Ihr kulinarisches Event begleite ich gerne mit meiner Fotografie.

Meinen Kontakt finden Sie HIER. Allgemeine Infos sowie Beispiele zu Blogkooperationen gibt es HIER.

Ich biete:
  • Foodfotografie für Print (Magazine, Zeitschriften, Bücher)
  • Foodfotografie für Webseiten, Newsletter und sonstige Online PR
  • Konzeptentwicklung für Fotoreihen
  • Event Foodfotografie
  • Foodstyling
Portfolio:

(auf das jeweilige Foto klicken, um es in seiner kompletten Größe anzuschauen)

☆ Mara