Mara HörnerWie lange brauche ich morgens so vor dem Spiegel? Welche Pflege benutze ich für mein Gesicht und meinen Körper? Gehe ich ohne Make up vors Haus? Und was halte ich eigentlich von Beautyeingriffen?

Alle Antworten darauf und noch viel mehr findet Ihr heute im Beautyinterview bei der Schminktante. Dort hat mir Anja viele Fragen gestellt, die ich Euch natürlich allesamt beantwortet habe.

Aber wer ist eigentlich diese Schminktante?! Ich verrate es Euch! Sie heißt im wahren Leben Anja, ist Profi Make up Artist, sie hat mich schon mehrmals für Shootings und Fernsehauftritte geschminkt und sie ist mittlerweile eine Freundin geworden, mit der ich auch privat gerne zusammentreffe.

Anja ist erst vor kurzem von Berlin nach Karlsruhe gezogen. Wer also ein gutes Styling benötigt (egal für welchen Anlass), der ist bei der Schminktante an der richtigen Adresse. Ich kann sie Euch wirklich nur ans Herz legen!

So, und wenn Ihr nun Lust auf das Beautyinterview mit mir habt oder einfach viele tolle Tipps rund ums Thema Beauty haben wollt, dann klickt Euch einfach mal HIER rüber.

Schminktante
Anja Frankenhäuser alias Die Schminktante, Fotocredit Manuela Clemens

☆ Mara

6 Kommentare zu Im Beautyinterview bei der Schminktante

  1. Steffi
    18. Juni 2017 at 12:41 (4 Monaten ago)

    Ein schönes Interview! Ich weiß auch nicht, wo manche Mädels die Zeit hernehmen um sich stundenlang zurecht zu machen!^^ 😀
    Ich reinige mein Gesicht und Dekollete mit Kernseife und ner elektrischen Bürste und klatsch dann nur Babypuder drauf (prima gegen meine fettige und zu Pickeln neigende Haut) – und fertig! 😉 Brauche nicht mal cremen!^^
    Natürlich ist doch am schönsten!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Steffi

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      19. Juni 2017 at 8:45 (4 Monaten ago)

      Uii, du musst noch nicht mal cremen?! Das ist ja toll! Bei mir spannt die Haut dann leider immer total und wird schuppig. Ohne geht daher nicht wirklich…
      Aber ansonsten bin ich auch mit allem ziemmlich sparsam 😀

      Antworten
      • Steffi
        19. Juni 2017 at 17:56 (4 Monaten ago)

        Ja, ich muss zum Glück nicht cremen! Meine Haut cremt sich quasi von selber! 🙂 Aber ohne Babypuder würd ich glänzen wie ´ne Tausender Watt-Birne! 😀 Hat halt alles so seine Vor- und Nachteile! 😉
        Liebe Grüße
        Steffi

        Antworten
        • Life Is Full Of Goodies
          20. Juni 2017 at 23:20 (4 Monaten ago)

          Das stimmt, alles im Leben hat Vor- und Nachteile 🙂

          Antworten
  2. malih
    26. August 2017 at 21:03 (2 Monaten ago)

    Fande dein Beautyinterview sehr interessant, gerne mehr davon 🙂

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      26. August 2017 at 21:09 (2 Monaten ago)

      Dankeschön! 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar *