Life Is Full Of Goodies

Suche für "flammkuchen"

Herbstlicher Flammkuchen mit Honig Senf Schmand

Herbstlicher Flammkuchen mit Honig Senf Schmand

{Der Beitrag enthält Werbung} Es gibt Rezepte, die entstehen zufällig und es gibt Rezepte, die sind akribisch geplant. Bei beiden kann es passieren, dass einen das Ergebnis nicht zufriedenstellt, es kann aber auch vorkommen, dass es einen auf Anhieb umhaut, weil es so lecker geworden ist. Letzteres war bei dieser Kreation hier der Fall, die Kombination aus meinem ruckzuck zusammengerührten Honig Senf Schmand und den herbstlichen Zutaten wie Ziegenkäse, Feigen und Kürbis hat mich sprachlos gemacht. Sprachlos vor allem deswegen, weil ich anschließend erstmal eine Weile mit Essen beschäftigt war. Denn aus meinem „Ich probiere wie immer natürlich das, was […] Weiterlesen…

Flammkuchen mit Ziegenkäse und marinierten Aprikosen

Schnell und unkompliziert, aber auch verdammt lecker!!!! Ein Flammkuchen mit Schmand und Ziegenkäse, dazu kommen marinierte Aprikosen, entweder mit Lavendelsirup oder alternativ mit Honig (falls jemand keinen Lavendelsirup mag oder zur Hand hat). Ein Rezept für selbst gemachten Lavendelsirup findet Ihr übrigens hier: Lavendelsirup Flammkuchen ist im Sommer was Feines. Leicht, trotzdem nahrhaft und vor allem soooo vielseitig. Bei Flammkuchen denkt so ziemlich jeder zuerst an die Speck-Zwiebel-Variante. Klar! Ist das ja auch der absolute Flammkuchen-Klassiker. Apfel-Flammkuchen als süße Variante kennt man aber auch. Beide Sorten sind in der Tat richtig lecker und irgendwie auch gänzlich zeitlos. Aber: Man kann den […] Weiterlesen…

Süßes Feigenbrot in gesunder Variante

Süßes Feigenbrot in gesunder Variante

FIT FOOD Unsere Feigen sind reif! Und schmecken köstlich! Jeden Tag werden neue Früchte gefühlt über Nacht riesengroß und damit saftig süß. Wer mir schon länger folgt oder öfter mal meine Instagram Stories guckt, der weiß, dass wir ganz viele Feigenbäume im Garten haben. Und dass ich diese Bäume auch selbst ziehe und vermehre. Das geht nämlich ganz einfach, wie, das habe ich Euch HIER schonmal ganz genau erklärt. Da die vielen Bäume jedes Jahr eine reichhaltige Ernte hervorbringen, muss ich mir auch immer wieder was Neues einfallen lassen, wie ich die süßen Früchte verarbeiten kann. Wir essen zwar viele […] Weiterlesen…

Feigenbäume ziehen und vermehren – so geht´s!

Feigenbäume ziehen und vermehren - so geht´s!

Heute ist es endlich soweit, ich zeige Euch wie man Feigenbäume vermehrt und aus Ästen neue Bäume ziehen kann. Als ich vor einigen Wochen meine Feigenbäume auf Instagram gezeigt und Euch in den Stories verraten habe, dass ich die alle selbst ziehe, habe ich unzählige Nachrichten von Euch bekommen, weil so viele wissen wollten wie ich das mache. Einige wollten meine Ableger sogar kaufen, andere wollten das selbst ausprobieren und weitere Tipps erhalten wie man das macht und was man dabei beachten muss. Einen kleinen Überblick von Teilen unseres Gartens (vor allem vom Gemüsegarten) bekommt Ihr übrigens auch HIER. Ableger […] Weiterlesen…

Aprikosen-Käsekuchen

Käsekuchen geht bekanntlich ja immer. Ob 3 oder 30 Grad, alles wurscht. Wenn´s Kuchen aus Rahm, Quark oder Frischkäse gibt, stehen alle auf der Matte. Ob groß oder klein, irgendwie mag das echt jeder. Oder gibt´s unter Euch jemanden, der keinen Käsekuchen mag? Kann ich mir ja fast nicht vorstellen… Aprikosen-Käsekuchen hingegen fand ich früher irgendwie so gar nicht lecker. Es gab ihn bei uns auf sämtlichen Festivitäten unerklärlicherweise andauernd, hergestellt meistens von älteren Damen, die mit diesem Kuchen offensichtlich ihre Liebe zu Dosen-Aprikosen ausleben konnten. Hee, nichts gegen Früchte aus der Büchse, je nachdem was man daraus macht, mag ich […] Weiterlesen…

1 2 3