Start Backrezepte Limokuchen mit Maracuja

Limokuchen mit Maracuja

Sonniger Genuss: Ein Rezept für einen erfrischenden Limokuchen mit Maracujafruchtspiegel

von Life Is Full Of Goodies
Maracujakuchen

Heute habe ich einen fruchtig sommerlichen Limokuchen mit Maracuja für Euch zubereitet. Unfassbar lecker, wunderbar saftig, cremig und frisch zugleich. Der lockere Biskuitboden mit der cremigen Füllung und dem fruchtigen Maracujaspiegel obendrauf, einfach eine traumhafte Kombi! Der Kuchen ist zudem ganz einfach zu machen, man benötigt nur ein klein wenig mehr Zeit als z.B. einem Rührkuchen. Ist ja klar, muss man den Kuchen mit der Creme auch füllen und das Maracuja Topping draufgießen. Dennoch, das Rezept für den Kuchen ist ganz leicht und ich verspreche Euch, der Limokuchen ist mega lecker. Unten unter dem Rezept findet Ihr die Zubereitung übrigens auch in einem Video!

Maracujakuchen

Warum ist der Limokuchen mit Maracuja so Besonders?

Die Kombination aus Limo und exotischer Maracuja bietet einen herrlich erfrischenden Geschmack. Der Kuchenteig beinhaltet Orangenlimonade, was den Teig super fluffig macht und ein spritziges Aroma verleiht. Zudem ist der Maracuja Fruchtspiegel ein absoluter Hinkucker und eignet sich gut für warme Sommertage. Probiert den genialen Kuchen unbedingt aus! Weitere besondere Sommer Rezepte könnt Ihr HIER finden.

Limokuchen mit Maracuja

Wie könnt Ihr den Limokuchen mit Maracuja aufbewahren?

Um die Frische des Limokuchen zu bewahren, empfehle ich, den Kuchen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufzubewahren. Dadurch trocknet der Limokuchen mit Maracuja nicht aus. Idealerweise sollte der Kuchen innerhalb von 2 bis 3 Tagen verzehrt werden. Wer möchte, kann den Kuchen auch einfrieren und vor dem Servieren im Kühlschrank auftauen lassen.

Maracuja Fruchtspiegel

Tipps für die Herstellung

Damit der Limokuchen mit Maracuja perfekt gelingt, solltet Ihr auf frische Zutaten achten. Besonders die Maracuja sollte reif, aber nicht überreif sein, damit das maximale Aroma gegeben ist. Zudem ist es wichtig, die Limo wirklich nur kurz einzurühren, wenn das nicht passiert, wird der Teig nicht fluffig. Zu guter letzt ist es wichtig, den Limokuchen richtig auskühlen zu lassen, sonst bricht der Kuchen auseinander. Diese Tipps könnt Ihr auch bei ähnlichen Rezepten anwenden, wie bei der Beeren Käsesahne Torte, die Ihr HIER finden könnt.

Limokuchen mit Maracuja

Das Rezept für den Limokuchen mit Maracuja:

Limokuchen mit Maracuja

Limokuchen mit Maracuja

5 Sterne aus einer abgegebenen Bewertung. Bewerte jetzt!
Drucken Pin

Zutaten

Für den Teig:

  • 5 Eier
  • 280 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 350 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 120 ml Öl (neutral schmeckend)
  • 180 ml Orangenlimonade

Für die Füllung:

  • 500 g Mascarpone
  • 400 g Sahne
  • 200 g Schmand
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker

Für den Fruchtspiegel:

  • 300 ml Maracujasaft
  • Fruchtfleisch von 5-6 Maracujas
  • 1 Pck. Gelatine Fix

Zubereitung

  • Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen und dazugeben. Während dem Rühren das Öl einfließen lassen, anschließend die Limo noch kurz unterrühren.
  • Den Teig in eine eckige und mit Backpapier ausgelegte oder eingefettete Form (ca. 24 auf 24 cm) füllen und bei 160°C Umluft (180°C Ober-/Unterhitze) ca. 35 bis 40 Minuten backen.
  • Einen Stäbchentest machen, um sicherzugehen, dass der Kuchen durchgebacken ist. Bei Bedarf die Backzeit verlängern.
  • Anschließend auskühlen lassen und dann quer durchschneiden, damit man zwei Teigböden erhält. Den erste Boden wieder zurück in die From legen.
  • Für die Creme alle Zutaten ein paar Minuten miteinander cremig rühren. Die Hälfte auf dem ersten Boden verteilen, den zweiten Boden daraufsetzen und die übrige Creme darauf verteilen.
  • Für den Fruchtspiegel den Maracujasaft mit dem Fruchtfleisch sowie dem Gelatine Fix glattrührend und auf die Oberfläche gießen. Mindestens 4 Stunden kühlen bevor man den Kuchen aus der Form löst.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Maracuja Limokuchen

Teile diesen Beitrag

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Rezept bewerten