Start Backrezepte Schmandkuchen mit Himbeeren

Schmandkuchen mit Himbeeren

Der beste Schmandkuchen mit frischen Himbeeren - cremig und fruchtig zugleich

von Life Is Full Of Goodies
Schmandkuchen mit Himbeeren

Heute präsentiere ich Euch den mega leckeren Schmandkuchen mit Himbeeren. Mit einer luftigen Textur, einem Hauch von Süße und den fruchtigen Himbeeren ist der Kuchen ein wahrer Genuss! Das Rezept ist einfach nachzumachen, damit zaubert Ihr im Handumdrehen einen Kuchen, der Eure Gäste begeistert. Ich esse den Kuchen am liebsten an einem warmen Nachmittag auf der Terrasse. Die Kombination zwischen Süße und Frische passt für mich perfekt in den Frühling, aber auch in den Sommer. Probiert meinen verlockenden Schmandkuchen mit Himbeeren unbedingt aus!

Fruchtiger Käsekuchen mit Schmand

Schmandkuchen mit Himbeeren mit frischen Beeren

Damit der Schmandkuchen mit Himbeeren auch garantiert super schmeckt, habe ich ein paar Tipps wie Ihr die Himbeeren richtig verwendet:

  • Frische Himbeeren: Am besten schmeckt der Kuchen, wenn Ihr frische Himbeeren verwendet. Diese bleiben saftiger als Tiefkühlhimbeeren. Natürlich könnt Ihr trotzdem tiefgekühlte Himbeeren verwenden. Diese dann aber gut auftauren und vor allem abtropfen lassen bevor Ihr sie auf dem Kuchen verteilt.
  • Kurz vor dem Backen hinzugeben: Die Himbeeren sollten erst kurz vor dem Backen in den Teig gegeben werden, um die Frische und Struktur zu bewahren. So bleiben sie während des Backens saftig.
  • Gleichmäßig verteilen: Achtet darauf, dass die Himbeeren gleichmäßig in der Masse verteilt sind. So bereichern die Himbeeren den Schmandkuchen mit ihrem saftigen Geschmack.

Schmandkuchen mit Himbeertopping

Zubereitungszeit des Schmandkuchens mit Himbeeren verkürzen

Falls Ihr nicht viel Zeit habt und trotzdem nicht auf den leckeren Schmandkuchen mit Himbeeren verzichten wollt, nenne ich Euch ein paar Tipps, mit denen Ihr die Zubereitungszeit verkürzen könnt. Wenn wirklich wenig Zeit für das Backen übrig bleibt, könnt Ihr einen fertigen Mürbeteig aus dem Kühlregal im Supermarkt verwenden. Selbstgemacht schmeckt immer besser, aber es ist eine Alternative. Zudem empfehle ich eine Küchenmaschine zu verwenden. Das erleichtert das Mischen der Zutaten und spart Zeit. Wenn Ihr die Backzeit verkürzen möchtet, könnt Ihr eine Backform mit breiterem Durchmesser verwenden, dadurch wird der Kuchen flacher und braucht weniger Zeit zum Durchbacken.

Fruchtiger Käsekuchen mit Schmand

Weitere leckere Rezepte für den Sommer

Neben dem Schmandkuchen mit Himbeeren gibt es weitere Rezepte passend für die warmen Tage. Wer Zitronen liebt, muss unbedingt die Zitronen Tiramisu Rolle ausprobieren. Ich kenne kein Rezepte, was nicht mehr nach Sommer schreit als diese Rolle. Aber auch für die unter Euch, die keine Zitrone mögen, gibt es tolle Rezepte. Zum Beispiel der Ananas Kokoskuchen Upside Down. Der schmeckt nicht nur super lecker, sondern sieht auch noch mega gut aus! Welches Rezept natürlich auch immer geht, ist das Sommer Tiramisu. Auf meinem Blog findet Ihr unter der Kategorie Sommer Rezepte weitere tolle Gerichte.

Schmandkuchen mit Himbeeren

Das Rezept für den Schmandkuchen mit Himbeeren:

Schmandkuchen mit Himbeeren

Schmandkuchen mit Himbeeren

Noch keine Bewertung. Bewerte jetzt!
Drucken Pin

Zutaten

Für den Boden:

  • 250 g Mehl
  • 125 g sehr weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Pck. Vanillezucker

Für die Füllung:

  • 800 g Schmand
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 200 g Sahne
  • 250 g Himbeeren

Zudem:

  • 375 g Himbeeren
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

  • Den Backofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  • Die Zutaten für den Boden miteinander verkneten bis ein gleichmäßiger Mürbeteig entstanden ist. Diesen in eine Springform (Durchmesser ca. 26 cm) drücken, gleichmäßig verteilen und einen Rand hochziehen
  • Die Zutaten für die Füllung bis auf die Himbeeren miteinander verrühren und auf den Boden gießen.
  • Sodann die Himbeeren darauf verteilen und den Kuchen ca. 1 Stunde backen.
  • Anschließend den Schmandkuchen komplett auskühlen lassen bevor man ihn aus der Form holt. Vor dem Servieren mit den Himbeeren bestücken und mit etwas Puderzucker bestreuen.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

Käsekuchen mit frischen Himbeeren

Teile diesen Beitrag

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Rezept bewerten