Poffertjes mit Mascarponecreme

von Life Is Full Of Goodies
Poffertjes mit Mascarponecreme

Kennt Ihr Poffertjes? Sehen ähnlich aus wie minikleine Pfannkuchen und es gibt sie je nach Region auch gerne mal auf Weihnachtsmärkten. Mit Puderzucker, Sahne, süßer Creme, Kompott oder Karamell, kombiniert wird was schmeckt. Nun sind wir noch ziemlich weit entfernt von der Weihnachtszeit, ich weiß. Aber lasst Euch gesagt sein, Poffertjes kann man rund ums Jahr genießen.

Poffertjes mit MascarponecremePoffertjes mit MascarponecremePoffertjes mit Mascarponecreme

Ich esse Poffertjes am liebsten zum Frühstück. Auch als Snack zwischendurch finde ich sie mega, aber gerade an freien Tagen, wenn man ausgiebig frühstückt und auch mal was Besonderes auf den Tisch kommen darf, dann finde ich Poffertjes schlichtweg mega! Ich esse sie gerne mit Puderzucker und Apfelmus, aber auch in Kombination mit meiner Mascarponecreme hier, schmecken sie einfach göttlich! Poffertjes Rezepte gibt es mit und ohne Hefe, ich habe Euch heute meine Variante ohne Hefe, dafür mit Backpulver mitgebracht. Hier kommt das Rezept für meine Poffertjes mit Mascarponecreme.

Poffertjes mit MascarponecremePoffertjes mit MascarponecremePoffertjes mit Mascarponecreme

Das Rezept für Poffertjes mit Mascarponecreme:
Poffertjes mit Mascarponecreme

Poffertjes mit Mascarponecreme

Drucken Pin
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutsch, Deutschland
Keyword: einfach, einfaches Rezept, Frühstück
Portionen: 4

Zutaten

Für die Poffertjes:

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Zucker
  • 250 ml Milch
  • 4 Eier
  • 125 g Butter, geschmolzen
  • 1 Prise Salz

Für die Mascarponecreme:

  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Quark (ich habe 20% verwendet, es funktionieren aber auch Magerquark oder welcher mit 40%)
  • 2 gehäufte EL Zucker oder Süßungsmittel nach Wahl (die Menge kann nach Belieben erhöht werden)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Sahne

Zudem:

  • Puderzucker zum Bestreuen

Anleitungen

Poffertjes:

  • Für die Poffertjes die Eier trennen und das Eigelb mit allen weiteren Zutaten verrühren. Das Eiweiß steifschlagen, unterheben und den Teig dann portionsweise in einer eingeölten Poffertjes Pfanne oder als Mini Pancakes in einer herkömmlichen Pfanne ausbacken.

Mascarponecreme:

  • Für die Creme Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Sahne steifschlagen und unterheben. Zu den mit Puderzucker bestreuten Poffertjes servieren.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

POFFERTJES MIT MASCARPONECREMEPoffertjes mit Mascarponecreme Poffertjes mit Mascarponecreme

Teile diesen Beitrag
0 Kommentar

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar