Holunderblütensorbet mit Limette

von Life Is Full Of Goodies
Holunderblütensorbet mit Limette

(Der Beitrag enthält Werbung)

Im Hochsommer ist uns nach leichten Gerichten und nach frisch fruchtigen Desserts und spritzigen Getränken, habe ich Recht?! Heute können wir zwei Dinge davon sogar vereinen, nämlich Dessert und Getränk, denn ich habe ein fantastisches Holunderblütensorbet mit Limette für Euch dabei, welches man frei nach Gusto zusätzlich noch mit Sekt oder Tonicwasser auffüllen kann. Das schmeckt unfassbar gut und erfrischend!

Holunderblütensorbet mit LimetteHolunderblütensorbet mit Limette

Für das Holunderblütensorbet benötigt man einen wirklich guten Holunderblütensirup. Klar, den kann man selbst machen, aber um ehrlich zu sein, kann man ihn auch in grandioser Qualität kaufen, nämlich von Darbo. Denn der Holunderblütensirup von Darbo enthält einen hohen Anteil an erlesenen Holunderblüten, welche für ein einzigartiges Geschmackserlebnis sorgen. Die beste Grundlage, um ein NOCH fantastischeres Holunderblütensorbet daraus zu zaubern. Mehr Infos zu den verschiedenen Sirup Sorten von Darbo gibt es HIER.

Holunderblütensorbet mit LimetteHolunderblütensorbet mit Limette

Für das Holunderblütensorbet benötigt man nur wenige Zutaten, es ist einfach zu machen und hält sich im Gefrierfach natürlich ultralange frisch. Bei Bedarf einfach rechtzeitig auftauen lassen und nochmal durchrühren oder – noch besser – kurz im Blender mixen. Mit ein paar frischen Limetten dekorieren und fertig ist das sommerlich leichte Dessert. Oder wie erwähnt, aufgegossen mit Tonic Wasser oder Sekt, das super erfrischende Sommergetränk. Hier kommt das Rezept für Euch.

Holunderblütensorbet mit LimetteHolunderblütensorbet mit Limette

Das Rezept für das Holunderblütensorbet mit Limette:
Holunderblüten Sorbet

Holunderblütensorbet mit Limette

Drucken Pin
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutsch, Deutschland
Keyword: Eis, Holunder, Holunderblüten, Sorbet

Zutaten

  • 100 ml Wasser
  • 100 g Zucker
  • 300 ml Holunderblütensirup (ich verwende den von Darbo)
  • 100 ml Weißwein, halbtrocken oder alternativ Sekt (wer keinen Alkohol verwenden will, der nimmt einfach entsprechend mehr Wasser)
  • 2 Limetten

Zudem:

  • gehackte Pistazien zur Deko
  • Limettenscheiben zur Deko
  • optional Sekt oder Tonic Wasser zum Auffüllen

Anleitungen

  • Wasser und Zucker in einem Topf aufkochen bis sich die Zuckerkristalle aufgelöst haben und dann abkühlen lassen.
  • Sodann den Holunderblütensirup zum Zuckerwasser gießen, ebenso den Weißwein oder alternativ den Sekt.
  • Den Saft der Limetten auspressen und unterrühren. Alles gut vermengen und in einer Eismaschine gefrieren lassen. Wer keine Eismaschine hat, der gibt die Masse in ein gefriertaugliches Gefäß und rührt die ersten Stunden in der Gefriertruhe immer mal wieder um. Optional kann man die Masse auch in kleinen Eiswürfelbehältern einfrieren und vor dem Servieren einmal durch einen Mixer jagen, damit die Masse schön weich wird (das Mixen im Blender emfiehlt sich ohnehin, wenn die Masse sehr fest gefroren ist).
  • Vor dem Servieren optional mit gehackten Pistazien und Limettenscheiben dekorieren und bei Bedarf gerne auch mit Sekt oder Tonic Wasser auffüllen.
Hast du eins meiner Rezepte ausprobiert?Dann verlinke @lifeisfullofgoodies oder nutze den Hashtag #lifeisfullofgoodies!

 

Holunderblütensorbet mit Limette

Teile diesen Beitrag
2 Kommentare

Dir könnte auch gefallen

2 Kommentare

Celine 14. Juli 2021 - 11:23

Hallo Maren,
Das Rezept hört sich fantastisch an 🤩hättest du allerdings eine Idee wodurch der Wein/Sekt alkoholfrei ersetzt werden kann?
Liebe Grüße

Antworten
Life Is Full Of Goodies 14. Juli 2021 - 11:29

Einfach stattdessen dann entsprechend mehr Wasser verwenden, das geht auch.
Liebe Grüße
Mara

Antworten

Schreibe einen Kommentar