Apfelschmarrn mit Chai-Karamell…und karamellisierten Walnüssen.

Ja was ä Schmarrn!!! Richtig! Und was für einer!!! Der wohl leckerste Schmarrn, den die Mara je verputzt hat! Nein, keine Sorge, der Jahreswechsel hat mich nicht völlig gaga gemacht, deshalb werde ich natürlich auch weiterhin NICHT in dritter Person von mir sprechen. Aber trotzdem muss ich sagen: Saulecker war´s!

Wenn wir gerade beim Jahreswechsel sind, wünsche ich Euch allen natürlich erstmal noch ein wunderbares gutes und glückliches neues Jahr! Ich hoffe Ihr seid alle gut reingerutscht! Also ich bin es definitiv. Es war wohl einer der unspektakulärsten und gleichwohl schönsten und gemütlichsten Jahreswechsel ever. Ever ever EVER!

Wir, damit meine ich meine bessere Hälfte – ähhh- oder soll ich sagen, mein mittlerweile Verlobter – HIHIIIIII – waren zuhause, haben ein bißchen rumgeköchelt und um halb 12 sind wir zu meinen Eltern drei Häuser weiter und haben gemeinsam die Schneebar unserer neuen Nachbarn unsicher gemacht. Die „Neuen“ in der Straße sind großartig und die Hörner-Bande freut sich tierisch über diesen jüngsten Zugang! Und spätestens als am 31. mittags dann noch diese Schneebar gebaut wurde, hatten sie sowieso unsere Herzen erobert! ;-) Ach so, und JA, bei uns lag ziemlich viel Schnee an diesem Tag!

Ahhh und JA, ich bin nun hochoffiziell verlobt. Seit dem 24.12.2014. Mein Freund dachte sich wohl das sei ein ziemlich „exklusives“ Datum… RÄUSPER*** Kleiner Scherz ;-) Aber für uns war dieser Abend tatsächlich perfekt. Timm weiß wie wichtig mir Weihnachten ist und vor allem weiß er, dass ich mich zuhause am allerallerwohlsten fühle. Deshalb auch der Antrag an Heiligabend. Zu zweit spät abends bei uns daheim unterm Weihnachtsbaum. Wunderschön…

So, nun habt Ihr den aktuellen Lagebericht erhalten und seid wieder auf dem neusten Stand. Zeit also, um sich endlich wieder dem Essen zu widmen.

Da ich momentan meinen heiß ersehnten Urlaub zuhause verbringe, gab es diese Tage natürlich häufiger mal ein ausgiebiges Frühstück. Wenn ich unter der Woche arbeite ist für sowas nie Zeit, ich bin immer erst auf den letzten Drücker fertig, da reicht´s grad mal noch so, um sich ´nen Kaffee rauszulassen. Die Nahrungsaufnahme passiert dann erst in der Kanzlei. Dafür allerdings dann konsequent den Tag durch :-)

Apfelschmarrn mit Chai-Karamell

Und weil ich daheim also nun endlich mal viel Zeit hatte, wurde unter anderem auch dieser Apfelschmarrn zum Frühstück kredenzt. Mit karamellisierten Walnüssen und Chai-Karamell. Ich wollte unbedingt einen saftigen Schmarrn machen und den mit irgendwas karamelligem überziehen. Und schwupps di wupps war mein Chai-Karamell geboren. Verboten gut kann ich Euch sagen! Vor allem in dieser Kombi! Natürlich nicht nur zum Frühstück…

Für das Chai-Karamell:

200 g Zucker
60 ml Wasser
60 g Butter
1/2 Teelöffel Zimtpulver
1/4 Teelöffel Kardamompulver
1/4 Teelöffel Nelkenpulver
1/4 Teelöffel Ingwerpulver
180 ml Sahne

Den Zucker mit dem Wasser aufkochen und ca. 10 – 15 Minuten köcheln lassen bis der Zucker beginnt zu karamellisieren (und damit beginnt zu bräunen). Dann sofort vom Herd nehmen und die Butter unterrühren. Alle Gewürze hinzugeben und die Sahne eingießen. Zurück auf den Herd stellen bis eine gleichmäßige zähflüssige Masse entstanden ist. Noch wenige Minuten bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen. Das konsequente Rühren nicht vergessen, damit nichts anbrennt! In ein Schraubglas füllen und abkühlen lassen. Bitte bedenken, dass das Karamell noch fester wird, wenn es ausgekühlt ist. Deshalb nicht allzu lange einkochen lassen.

Für die karamellisierten Walnüsse:

100 g gehackte Walnüsse
60 g Zucker

Die Walnüsse kurz anrösten und beiseite stellen. Den Zucker in einer Pfanne erhitzen bis er sich verflüssigt hat und beginnt zu karamellisieren. Dann die Walnüsse hinzugeben, gleichmäßig wenden bis alle Nüsse mit dem Zucker überzogen sind und anschließend zum Auskühlen auf ein Backpapier ausbreiten. Bei Bedarf die Walnüsse dann noch zerkleinern.

Apfelschmarrn mit Chai-Karamell

Für den Apfelschmarrn:

3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
35 g Zucker
25 g flüssige Butter
125 g Mehl
1/4 Teelöffel Zimtpulver
200 ml Milch
2 Äpfel

Zudem: Butter zum Ausbacken und Puderzucker zum Bestreuen

Die Eier trennen. Das Eigelb mit dem Vanillezucker, dem Salz und dem Zucker schaumig schlagen. Die flüssige Butter einfließen lassen. Das Mehl mit dem Zimt mischen und zusammen mit der Milch ebenfalls hinzugeben. Zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. Anschließend das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Die Äpfel schälen, entkernen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben nun nochmals halbieren oder sogar vierteln (je nachdem wie groß Ihr Eure Apfelstückchen haben wollt). Die Apfelscheiben unter den Teig heben und den Schmarrn nun in einer Pfanne mit etwas Butter bei mittlerer Hitze langsam ausbacken. Dafür den Teig in die Pfanne geben und einige Minuten backen lassen. Dann wenden, kurz backen lassen und den Schmarrn letztlich mit einer Gabel „zerreißen“, damit er die typischen Stückchen bekommt. Fertig backen und sofort servieren.

Wer möchte, der kann die Hälfte der karamellisierten Walnüsse während dem Ausbacken schon zum Schmarrn geben, dann bekommt er noch ein wenig Biss (ansonsten einfach später darüber streuen).

Die (restlichen) Walnüsse darüberstreuen und den Apfelschmarrn mit Puderzucker bestäuben. Den Chai-Karamell dazu reichen oder gleich drübergießen.

So kann ein Tag starten…

Apfelschmarrn mit Chai-Karamell

☆ Mara

Life is full of Schmarrn Goodies!!!

Noch mehr süße Frühstücksideen?! Gibts´s hier:

Homemade Banana White Chocolate Granola

Homemade Banana White Chocolate Granola

Blueberry Buttermilk Waffles und ein heißes Eisen!

Blueberry Buttermilk Waffles und ein heißes Eisen

Weihnachtliche Kartäußer Klöße

Weihnachtliche Kartäußer Klöße

 

 

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare zu Apfelschmarrn mit Chai-Karamell…

  1. Sabine Korpan
    4. Januar 2015 at 7:57 (5 Jahren ago)

    Liebe Mara,
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein glückliches Neues Jahr!!!
    Herzliche Glückwunsch zur Verlobung, wie romantisch :-)
    Wünsche Euch alles Glück auf Erden…
    Einen leckeren Schmarren hast Du da gezaubert, und dann auch noch Chai Caramell, LECKER.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      7. Januar 2015 at 22:33 (5 Jahren ago)

      Ich wünsche dir ebenfalls ein wundervolles 2015 liebe Sabine!! :-) Mit viel Glück und vor allem Gesundheit! Und ich freue mich, dass du auch im neuen Jahr wieder hier bist! :-)

      Antworten
  2. ericasta
    4. Januar 2015 at 8:58 (5 Jahren ago)

    Ein glückliches neues Jahr …. Mit einen tollen kulinarischen Start ?
    LG Heidrun

    Antworten
  3. brittakama
    4. Januar 2015 at 10:01 (5 Jahren ago)

    Herzlichen Glückwunsch :-) und dieses Rezept muss ich unbedingt ausprobieren, hatte gestern schon riesige Lust auf etwas Warmes mit Äpfeln, das liest sich ja traumhaft!

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      7. Januar 2015 at 22:34 (5 Jahren ago)

      Danke Britta!!! :-)
      Dieser Schmarrn schmeckt auch wirklich traumhaft! Wobei ich mich ja ohnehin in Mehlspeisen reinlegen könnte…. soooo lecker!! :-)

      Antworten
  4. Sonja
    4. Januar 2015 at 10:23 (5 Jahren ago)

    Herzlichen Glückwunsch und ein frohes neues Jahr, aber das kann es ja wenn man verlobt ist nur werden :)

    Antworten
  5. Hanna
    4. Januar 2015 at 10:32 (5 Jahren ago)

    Hallo Mara,
    seit ich dich beim perfekten Dinner gesehen habe, besuche ich deinen Blog. Du bist eine außergewöhnlich talentierte Frau und kannst nicht nur gut kochen und backen, sondern auch noch sehr gut schreiben.
    Meine Gratulation zu deiner Verlobung und ein frohes neues Jahr

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      7. Januar 2015 at 22:36 (5 Jahren ago)

      Wie lieb von dir Hanna, DANKEEEE!!! Ich freue mich immer besonders darüber, wenn jemand meinen Schreibstil mag! :-) Danke danke danke :-)
      Dir ebenfalls ein wunderschönes, gutes und gesundes neues Jahr!

      Antworten
  6. Caro
    4. Januar 2015 at 11:21 (5 Jahren ago)

    Wie schön, alles alles alles Gute zur Verlobung! Wie kann man schöner in ein neues Jahr starten. Ich freu mich sehr für euch.
    Liebe Grüße, Caro

    Antworten
  7. Hanne
    4. Januar 2015 at 13:23 (5 Jahren ago)

    Liebe Mara,
    dir und deinen Lieben ein gesundes, glückliches neues Jahr.
    Und ….. Herzlichen Glückwunsch zur Verlobung.
    Freut mich für euch und danke für das hammermäßige Rezept.
    LG Hanne

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      7. Januar 2015 at 22:39 (5 Jahren ago)

      1000 Dank liebe Hanne!! :-)
      Ich wünsche natürlich ebenso ein tolles neues Jahr!! MIt viel Glück, Gesundheit und allem was man so braucht :-)
      Liebe Grüße
      Mara

      Antworten
  8. Pink´s Werkstatt
    4. Januar 2015 at 17:38 (5 Jahren ago)

    Liebe Mara,
    ich wünsche dir deinem Liebsten alles glück der erde und ein gesundes neues Jahr das Rezept ist super allerdings für mich , da ich eine Nuss -Allergie habe ,heir es die Nüsse austauschen aber wir sind ja alle kreativ! Mach weiter so
    LG Nadine

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      7. Januar 2015 at 22:40 (5 Jahren ago)

      Huhu liebe Nadine!!
      Dankeschön :-)
      Ja genau, du kannst ja einfach die Nüsse weglassen! Meine bessere Hälfte wollte den Schmarrn auch lieber ohne :-)

      Antworten
  9. Antonella's Backblog
    4. Januar 2015 at 20:31 (5 Jahren ago)

    Wow das sieht ja absolut atemberaubend lecker aus *_* <3

    Liebe Grüße

    Antonella

    Antworten
  10. Shirleene P.
    4. Januar 2015 at 21:01 (5 Jahren ago)

    Liebe Mara, als allererstes: herzlichen Glückwunsch zur Verlobung!! Solche Nachrichten sind immer die schönsten :-)
    Und dann vielen Dank für dieses und alle anderen Rezepte. Dank Dir und Deinem Auftritt beim PD habe ich im letzten Jahr unsere Küche in eine Backstube und Pralinenmanufaktur verwandelt ;-)
    Ich freue mich auf weitere Leckereien von Dir und wünsche Dir und Deinem Verlobten alles Gute für das kommende Jahr!

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      7. Januar 2015 at 22:42 (5 Jahren ago)

      Ohhhh wei toll ist DAS denn?!??! Das freut mich natürlich megamäßig, wenn ich jemanden dazu inspirieren konnte, dass er die Küche unsicher macht! Total schön!!!!!
      Ich hoffe du wirst auch im neuen Jahr ganz viele Sachen bei mir finden, die dir gefallen werden!!
      Allerliebste Grüße
      Mara

      Antworten
  11. Esi
    4. Januar 2015 at 21:53 (5 Jahren ago)

    Herzlichen Glückwunsch und ein glückliches neues Jahr!

    Antworten
  12. Hilde
    6. Januar 2015 at 10:41 (5 Jahren ago)

    Liebe Mara, alles Gute zur Verlobung .. viel Glück und Harmonie …
    Ich freue immer über Deinen Blog, die Bilder und die Geschichten dazu .. die nachdenklichen und die lustigen …
    alles Liebe
    Hilde

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      7. Januar 2015 at 22:43 (5 Jahren ago)

      Danke meine liebe Hilde!!!!! :-) Es freut mich sehr, dass du meinen Blog magst und natürlich auch, dass du mir liebe Kommentare hinterlässt!!! :-)
      Allerliebste Grüße!

      Antworten
  13. Maria
    6. Januar 2015 at 17:40 (5 Jahren ago)

    Hallo Mara,

    zunächst mal dir und deinen Lieben auch noch ein gutes, neues Jahr!
    Und herzlichen Glückwunsch zur Verlobung! :-)
    Weihnachten ist das Fest der Liebe und dein Timm hat sich das wohl zu Herzen genommen. Ich mag (Liebes-) Geschichten mit Happy End! :-)

    Herzliche Grüße,
    Maria

    Antworten
    • Life Is Full Of Goodies
      7. Januar 2015 at 22:44 (5 Jahren ago)

      :-) Jaaa, Geschichten mit Happy End sind toll. …Und dann auch noch so schön kitschig und romantisch unterm Weihnachtsbaum :-) War wirklich schön!!
      Wünsche dir ein wundervolles neues Jahr!!!!! :-)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar *